none
Automatisches Öffnen von Dateien im IE11 RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen

    Ich habe folgendes Problem mit dem Internet Explorer 11: Wenn ich eine Datei von einer beliebigen Webseite herunterladen bzw. öffnen möchte (.pdf, .doc, .zip, usw.) erscheint jedes Mal die Meldung mit den Optionen "Öffnen", "Speichern", "Speichern unter...".

    Wie kann ich einstellen, dass die Dateien automatisch geöffnet werden ohne, dass diese Abfrage erscheint? Ist es im neuen IE11 überhaupt möglich?

    Ich habe bereits in verschiedenen Forumsbeiträgen nachgeschaut und deren Lösungen versucht umzusetzen. Jedoch ohne Erfolg. Hier eine Auflistung was ich alles schon versucht habe:

    - Unter Internet Options \ Security Settings \ Downloads einmal auf "Disable" und einmal auf "Enable" gestellt
    - Unter Internet Options \ Advanced Settings \ Security \ "Do not save encrypted pages to disk" deaktiviert
    - Registry-Eintrag unter HKCU\Software\Microsoft\Windows\Shell\AttachmentExecute\{0002DF01-0000-0000-C000-000000000046} für den entsprechenden Dateiattribut erstellt. Beispiel: Word.Doucment.8 REG_BINARY 0

    All das ohne Erfolg. All diese Lösungen waren jedoch für IE bis Version 10 gedacht. Könnte auch sein, dass Microsoft dies gar nicht mehr ermöglicht.

    Ich wäre um Hilfe sehr dankbar.

    Mittwoch, 15. Juli 2015 13:15

Antworten

  • Dieses Forum ist für "Software-Entwicklung". Bitte stelle deine Frage nochmal in der Microsoft Answers Community.

    IEFAQ: http://iefaq.info

    • Als Antwort markiert ratano Mittwoch, 15. Juli 2015 14:09
    Mittwoch, 15. Juli 2015 13:26
    Beantworter