none
Windows 8 Developer Preview Installation

    Frage

  • Hallo!

    Drei kurze Fragen hätte ich zur Installation.

    Genügt ein Virtuelles Laufwerk, oder muss es eine komplett eigene (echte) Partition sein?

    Wenn ein Virtuelles Laufwerk genügt, kann ich auch das Programm "Daemon Tools", oder gibt es noch ein besseres?

    Wenn es eine echte Partition sein muss, hat das Windows 7 Ultimate einen eigenen Bootmanager? und wenn nicht, welchen kann ich dafür nutzen?

    Ich frage, weil ich nur eine interne HDD habe und ich mein aktuelles Betriebssystem nicht für eine Probeversion löschen möchte.

    Danke im voraus.


    Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.

    Montag, 20. Februar 2012 11:17

Antworten

Alle Antworten