none
Access-Web App: Webspeicherort wird nicht vorgeschlagen

    Frage

  • Ich habe ein Office 365-Paket für Privatkunden angemietet und habe ein Access/Skydrive-Problem. Mit Access lassen sich zwei Arten von Datenbanken erstellen: Desktop-accdb (funktioniert prima) oder Web-Apps. Mit "Web-App neu erstellen" sollte ein Fenster kommen um den Namen der App und den Webspeicherort einzutragen. 
    Über dem Webspeicherort sollte ein Fenster mit "vorgeschlagene Speicherorte" erscheinen. Genau dieses kommt bei mir nicht. Es gibt nur die Zeile zum händischen Eintragen. Ich habe auch schon versucht, die Adresse eines Skydrive-Ordners einzutragen, auch mal den Freigabe-Link eines Ordners - das wird alles nicht akzeptiert.

    Mein Skydrive wird unter Einstellungen/Konto als verbunden angezeigt. Alle anderen Office-Produkte greifen auch perfekt drauf zu. Nur eben Access nicht. 
    Danke schon mal für Eure Hilfe!
    Dienstag, 26. März 2013 11:06