none
Altes Buch zum lernen und nun ein Problem:-) RRS feed

  • Frage

  • Morgen zusammen,

    Ich habe nun heute mal so ein wenig angefangen c++ zu lernen. Bin also her gegangen und habe mir Virsual Studio Express 2010 geladen und installiert .. alles ohne probleme im buch steht dann ich soll eine datei erstellen ( Textdatei ) dann den code aus dem Buch einfügen . alles soweit gemacht gespeichert die datei fertig. Nun soll ich auf erstellen klicken und dann nochmal auf erstellen um eine exe zu erstellen :-) jedoch gibt es das nicht bei 2010 was muss ich nun tun ??

     

    Hier mal das aus dem Buch

     Der C++-Compiler übersetzt Ihr C++-Programm in die Maschinensprache Ihrer Mikroprozessor-
    CPU in Ihrem PC. Programme, die Sie von der Option »Programme« des Menüs »Start« aus aufrufen
    können, Visual C++ eingeschlossen, sind nichts anderes als Dateien, die Maschinenanweisungen
    enthalten.
    Es ist möglich, Programme direkt in Maschinensprache zu schreiben. Dies ist
    aber viel schwieriger, als das gleiche Programm in C++ zu schreiben.
    Die wichtigste Aufgabe von Visual C++ ist, Ihr C++-Programm in eine ausführbare Datei zu übersetzen.
    Der Vorgang der Übersetzung in eine ausführbare .EXE-Datei wird als Erzeugen bezeichnet.
    Dieser Prozess wird manchmal auch als Kompilieren bezeichnet (es gibt einen Unterschied dieser beiden
    Begriffe, der aber hier nicht relevant ist). Der Teil des C++-Paketes, der die Übersetzung des Programms
    ausführt, wird als Compiler bezeichnet.
    Um Ihr Programm Conversion.cpp zu erzeugen, klicken Sie auf »Erstellen« im Menü »Erstellen«.
    (Nein, ich habe nicht gestottert.) Visual C++ antwortet darauf mit der Warnung, dass Sie noch keinen
    Arbeitsbereich angelegt haben, was immer das ist. Dies ist in Abbildung 2.2 zu sehen.

    Hier ist dann ein BIld


    Abbildung 2.2: Ein Arbeitsbereich wird benötigt, bevor Visual C++ Ihr Programm erzeugen kann.

     

     

     

    Danke schon mal für die hilfe:-) braucht ihr noch etwas von mir lasst es mcih wissen danke

    Freitag, 4. November 2011 09:41

Antworten

  • So läuft das nicht.

    Du solltest ein Projekt erzeugen, dann Deinen Code in .c, .cpp, und .h Dateien ablegen in das Projekt einfügen und dann über den Menüpunkt "Build" kompilieren. Ich tipp emal daruf, dass Du solange kein "Build/Erstellen" Menü hast solange Du auch kein Projekt/Projektmappe angelegt hast.

    BTW: Ein Bild sehe ich nicht. Evtl. behandelt das Buch VC6... da wirst Du vermutlich noch einige Fallen erleben.
    BTW2: Ich benutzte nur englische Software aus Prinzip.


    Martin Richter -- MVP for VC++ [Germany] -- http://blog.m-ri.de
    Freitag, 4. November 2011 10:24

Alle Antworten

  • So läuft das nicht.

    Du solltest ein Projekt erzeugen, dann Deinen Code in .c, .cpp, und .h Dateien ablegen in das Projekt einfügen und dann über den Menüpunkt "Build" kompilieren. Ich tipp emal daruf, dass Du solange kein "Build/Erstellen" Menü hast solange Du auch kein Projekt/Projektmappe angelegt hast.

    BTW: Ein Bild sehe ich nicht. Evtl. behandelt das Buch VC6... da wirst Du vermutlich noch einige Fallen erleben.
    BTW2: Ich benutzte nur englische Software aus Prinzip.


    Martin Richter -- MVP for VC++ [Germany] -- http://blog.m-ri.de
    Freitag, 4. November 2011 10:24
  • Hallo Snowbear2209,

    Ich gehe davon aus, dass die Antwort Dir weitergeholfen hat.
    Solltest Du noch "Rückfragen" dazu haben, so gib uns bitte Bescheid.

    Grüße,
    Robert

    Montag, 14. November 2011 16:14