none
ASPX-Projekt wiederherstellen? RRS feed

  • Frage

  • Ich habe ein ASPX-Projekt 'geerbt'.

    Also eigentlich nur die aspx-Seiten die auf unserem Webserver waren. 

    Läßt sich daraus wieder ein ASP(X)-Projekt erstellen?

    An der Stelle komme ich nicht weiter, gibt es da evtl Tools die so etwas wieder herstellen können?

    Gruß

    Guenter

    Freitag, 22. Juni 2012 12:04

Antworten

  • Hallo Günter,

    es gibt verschiedene Projekttypen. Wenn es ein Websiteprojekt war und sämtlicher Code direkt in den Skriptdateien steht, probier mal folgendes:

    Wenn Du einen lokalen IIS hast, versuch, das Projekt über:

    Datei
     -> Website öffnen
       -> "Lokale IIS"
         -> <Website auswählen>

    Wenn es ein entfernter IIS ist, Du aber die gesamte Projektstruktur zu dir herunterladen kannst, tu das und öffne die Website dann vom Dateisystem aus.

    Datei
     -> Website öffnen
       -> "Dateisystem"
         -> <Ordner auswählen>

    Danach dann alle DLL Dateien, die im BIN Ordner vorliegen, als Verweis einbinden.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Montag, 25. Juni 2012 08:21
    Moderator
  • Achja, das mit Konfiguration vom IIS habe ich noch nicht 100% hinbekommen.

    Aber ich habe das Projekt abc ja in den Ordner C:\inetpub\wwwroot\ kopiert und kann nun mit Visual Studio (12) das Projekt über den von dir beschriebenen Weg öffnen. Danke dafür.

    Gruß

    Günter

    Dienstag, 26. Juni 2012 09:11

Alle Antworten

  • Hallo Guenter,

    welche Dateien hast Du zur Verfügung?

    Wirklich nur die .aspx? Steht der Code in den .aspx Dateien? Gibt es einen BIN Ordner mit .dll Dateien? Sind irgendwo noch .vb oder .cs Dateien?


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Freitag, 22. Juni 2012 14:29
    Moderator
  • Hallo Stefan,

    In den .aspx-Dateien ist Code enthalten, .vb mit Code auch, einen BIN Ordner mit .dll Dateien habe ich auch. Ich habe gehofft, das es auch so etwas wie eine .sln Datei gibt (die habe ich nicht) die ich öffnen kann und das Projekt in der 'richtigen' Struktur öffnet.

    Gruß
    Guenter

    Montag, 25. Juni 2012 06:20
  • Hallo Günter,

    es gibt verschiedene Projekttypen. Wenn es ein Websiteprojekt war und sämtlicher Code direkt in den Skriptdateien steht, probier mal folgendes:

    Wenn Du einen lokalen IIS hast, versuch, das Projekt über:

    Datei
     -> Website öffnen
       -> "Lokale IIS"
         -> <Website auswählen>

    Wenn es ein entfernter IIS ist, Du aber die gesamte Projektstruktur zu dir herunterladen kannst, tu das und öffne die Website dann vom Dateisystem aus.

    Datei
     -> Website öffnen
       -> "Dateisystem"
         -> <Ordner auswählen>

    Danach dann alle DLL Dateien, die im BIN Ordner vorliegen, als Verweis einbinden.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Montag, 25. Juni 2012 08:21
    Moderator
  • o.O

    natürlich läuft das auch auf einem entfernten IIS.

    Da ich mich aber erst ein wenig in das Projekt einarbeiten will, möchte ich das lokal laufen lassen.

    Dazu habe ich erstmal mir den IIS nachinstalliert (Windows 7 Professional Servicepack 1). Dafür eine Site angelegt abc und auf den Pfad verwiesen (C:\Projekte\abc). Hat aber auch nicht funktioniert

    Dann das Projekt in den Ordner C:\inetpub\wwwroot\abc kopiert, dann aufgerufen mit http://localhost/abc  und prompt wieder eine Fehlermeldung erhalten

    HTTP-Fehler 500.19 - Internal Server Error
    Auf die angeforderte Seite kann nicht zugegriffen werden, da die zugehörigen Konfigurationsdaten für die Seite ungültig sind. :/

    Gruß
    Guenter

    Montag, 25. Juni 2012 11:39
  • Achja, das mit Konfiguration vom IIS habe ich noch nicht 100% hinbekommen.

    Aber ich habe das Projekt abc ja in den Ordner C:\inetpub\wwwroot\ kopiert und kann nun mit Visual Studio (12) das Projekt über den von dir beschriebenen Weg öffnen. Danke dafür.

    Gruß

    Günter

    Dienstag, 26. Juni 2012 09:11