none
Problem beim Zugriff auf SQL2008R2 Express

    Frage

  • Hallo allerseits,

    ich habe eine Access-Anwendung als Frontend und eine SQL-Datenbank als Backend.

    Ursprünglich wurde die Anwendung mit Access2007 auf einem Windows 7 Rechner erstellt.
    Die Datenbank war eine SQL2005Express mit Adv. Services.
    Soweit lief alles glatt; Anwendung greift auf SQL-Daten zu ... passt!

    Jetzt habe ich eine neue Umgebung:

    Windows 8.1, Access2010, SQL 2008 R2 Express

    Ich habe die Datensicherung aus dem SQL2005 im SQL2008 wiederhergestellt,
    die Anwendung unter Acc2010 gestartet und alles war erst mal OK.
    Die Anwendung kann auf die Daten zugreifen, damit arbeiten, löschen, erstellen, alles.

    Also, ran an die Arbeit; mit dem SQL Server Management Studio (SSMS) neue Felder in einer vorhandenen Tabelle erstellt und dann in der Anwendung einbinden....

    Aber:
    Wenn ich ein vorhandenes Formular in der Entwurfsansicht öffne, dann kann ich zwar neue Felder aus der Tabelle auf dem Formular hinzufügen, aber wenn ich versuche das Feld an die vorhandenen Felder, die gestapelt angeordnet sind, anzufügen, dann bekomme ich die Fehlermeldung:

    "Die Anwendung kann das bzw. die gewünschte(n) Steuerelement(e) nich hinzufügen, umbenennen oder löschen."

    Erstelle ich ein komplett neues, leeres Formular, dann bekomme ich die Fehlermeldung bereits beim Einfügen des Feldes.

    Hat jemand ne Idee woran das liegen kann?
    Ich suche schon seit längerem im Netz nach einem Lösungsansatz, aber das Problem scheint nicht sehr weit verbreitet zu sein.
    Die Datenbank und die Anwendung laufen eigentlich optimal, nur ändern kann ich nichts. :(

    Wäre für jeden Tipp dankbar!!!

    Gruß, Andreas.

    Edit:

    Sorry, ich hab ein (vermutlich nicht unwichtiges) "Detail" vergessen:

    Ich befinde mich auf einem Windows 8.1 Rechner in einem VMWare mit Windows 7!



    • Bearbeitet ABAN1 Sonntag, 1. Dezember 2013 12:49
    Sonntag, 1. Dezember 2013 11:04

Antworten

  • Welches SP ist auf dem W7 installiert? 

    OK, das war's!!!! :D

    Ich habe Office 2010 SP2 installiert und jetzt funktioniert's!

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Gruß, Andreas.

    • Als Antwort markiert ABAN1 Montag, 2. Dezember 2013 13:03
    Montag, 2. Dezember 2013 13:03

Alle Antworten

  • Hallo Andreas

    was ist denn wenn du testweise eine Access DB verwendest - geht es damit?

    Ich frag nur um zu schauen ob es an der Verbindung oder an Access liegt?

    Wo liegt das frontend? in welchem ordner lokal

    Was für ein Windows anmelde Benutzerkonto hast du Lokal oder Online?

    Michael

    Sonntag, 1. Dezember 2013 11:42
  • Hallo Michael,

    Ich habe eine "blanke" Access-ACCDB erstellt und dort das gleiche Phänomen mit der SQL-DB.

    Ich habe es auch ohne die SQL-Connection versucht; d.h. in einer leeren ACCDB eine Tabelle mit 2 Feldern erstellt; neues, leeres Formular erstellt und beim Einfügen der beiden Tabellenfelder kommt die Fehlermeldung! :(

    Es scheint also eher an Access zu liegen?!?!?!

    Edit:

    Sorry, ich hab ein (vermutlich nicht unwichtiges) "Detail" vergessen:

    Ich befinde mich auf einem Windows 8.1 Rechner in einem VMWare mit Windows 7!
    (Es gibt nur einen Benutzer und der hat Admin-Rechte.)


    • Bearbeitet ABAN1 Sonntag, 1. Dezember 2013 12:38
    Sonntag, 1. Dezember 2013 12:35
  • Am 01.12.2013 schrieb ABAN1:

    Ich befinde mich auf einem Windows 8.1 Rechner in einem VMWare mit Windows 7!
    (Es gibt nur einen Benutzer und der hat Admin-Rechte.)

    Ist das auf dem W8.1 ein Lokales oder ein Microsoft Konto?


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Sonntag, 1. Dezember 2013 13:23
  • Ein Microsoft-Konto!

    Sonntag, 1. Dezember 2013 13:31
  • Am 01.12.2013 schrieb ABAN1:

    Ein Microsoft-Konto!

    Leg ein Lokales Konto an und probier es erneut.


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Sonntag, 1. Dezember 2013 13:37
  • OK, werd' ich gleich machen1

    Frage(n) vorweg:

    • Was soll das bringen?
    • Du weißt schon, dass das Problem im VMWare-Win7 auftritt?
      Im lokalen Win8.1 funktioniert Acc2012 ohne Probleme!
    Sonntag, 1. Dezember 2013 14:19
  • Am 01.12.2013 schrieb ABAN1:

    Frage(n) vorweg:

    * Was soll das bringen?

    Ursacheneingrenzung. MCDPone hatte kürzlich ein ähnliches Problem mit
    Access 2013 in Verbindung mit einem Microsoft-Konto. Mit einem
    Lokalen Konto war das Problem nicht vorhanden.

    * Du weißt schon, dass das Problem im VMWare-Win7 auftritt?
      Im lokalen Win8.1 funktioniert Acc2012 ohne Probleme!

    Es gibt kein Access 2012. Im *lokalen* W8.1 hast Du sicherlich ein
    *lokales* Konto und kein Microsoft-Konto. Der Unterschied ist klein,
    aber sehr gewichtig!


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Sonntag, 1. Dezember 2013 15:07
  • OK, sorry für das 2012; war natürlich ein Tippfehler.

    Zu meinem System:

    Ich habe einen PC auf dem Windows 8.1 installiert ist.
    An diesem PC melde ich mich mit meinem Microsoft-Konto an.
    Auf diesem Win8.1-PC läuft der VMWare-Player mit einem Windows7-System.
    Auf diesem Windows 7 ist Access 2010 installiert und dort tritt der Fehler auf.

    Ich habe Access2010 auch DIREKT auf dem Win8.1 installiert, dort tritt der Fehler NICHT auf.

    Zu deinem Vorschlag:

    Ich habe im Win8.1 einen lokalen "NICHT MICROSOFT-KONTO-Benutzer" erstellt.
    Mit diesem, lokalen, Konto habe ich mich angemeldet und den VMWare-Player mit dem Windows 7 gestartet.
    Das Problem tritt hier genauso auf.

    Sonntag, 1. Dezember 2013 19:47
  • Am 01.12.2013 schrieb ABAN1:

    Zu meinem System:

    Ich habe einen PC auf dem Windows 8.1 installiert ist.
    An diesem PC melde ich mich mit meinem Microsoft-Konto an.
    Auf diesem Win8.1-PC läuft der VMWare-Player mit einem Windows7-System.

    Ist das W8.1 eine Pro-Version in der 64-Bit Edition?

    Auf diesem Windows 7 ist Access 2010 installiert und dort tritt der Fehler auf.

    Ah ok, das las ich vollständig andersrum. Welches SP von Access ist
    auf dem W7 installiert? Ist das eine 64-Bit Version von Access?

    Ich habe Access2010 auch DIREKT auf dem Win8.1 installiert, dort tritt der Fehler NICHT auf.

    Zu deinem Vorschlag:

    Ich habe im Win8.1 einen lokalen "NICHT MICROSOFT-KONTO-Benutzer" erstellt.
    Mit diesem, lokalen, Konto habe ich mich angemeldet und den VMWare-Player mit dem Windows 7 gestartet.
    Das Problem tritt hier genauso auf.

    Ich hab das vollkommen andersrum gelesen, W8.1 in einer VM und dort
    mit einem Microsoft Konto angemeldet.


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Sonntag, 1. Dezember 2013 20:14
  • Wo liegt die Datenbank? c:\Programme\...?

    mach mal die Benutzerkontensteuerung aus vom Win7 PC

    Montag, 2. Dezember 2013 11:32
  • Das ist ein "reines" 32-Bit-System.

    Access2010 hat die Version:
    14.0.6023.1000 (32-Bit)

    Montag, 2. Dezember 2013 12:26
  • Das eigentliche Programm liegt auf C:\Programme\...

    Das Problem tritt aber auch bei einer leeren Access-accdb auf, die auf C:\Benutzer\... liegt!

    Benutzerkontensteuerung ist aus!
    • Bearbeitet ABAN1 Montag, 2. Dezember 2013 12:28
    Montag, 2. Dezember 2013 12:28
  • Welches SP ist auf dem W7 installiert? 

    OK, das war's!!!! :D

    Ich habe Office 2010 SP2 installiert und jetzt funktioniert's!

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Gruß, Andreas.

    • Als Antwort markiert ABAN1 Montag, 2. Dezember 2013 13:03
    Montag, 2. Dezember 2013 13:03
  • Am 02.12.2013 schrieb ABAN1:

    Das ist ein "reines" 32-Bit-System.

    Access2010 hat die Version:
    14.0.6023.1000 (32-Bit)

    14.0.7106.5003 ist eine aktuelle Version.


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Montag, 2. Dezember 2013 21:28