none
Access2010: Probleme mit Doppelklick auf ein Access-Projekt (tritt nur bei einem Account auf)

    Frage

  • Hallo,

    auf meinem Rechner habe ich den Effekt, dass bein einem Doppelklick in Access2010 auf ein Objekt (Tabelle, Abfrage, Formular, ...) sich das entsprechende Objekt nicht öffnet.
    Was jedoch funktioniert ist das kontextsensitive Menür (Objekt markieren, rechte Maustaste). Dabei erscheint der Menüpunkt Öffnen, der nach dem Klick auch das Objekt öffnet.

    Unter einem anderen Account (eigentlich bei allen anderen) funktioniert der Doppelklick auf ein Accessobjekt problemlos.

    Ich habe bisher folgende Aktionen durchgeführt:
    - im Regedit folgenden Key umgenannt
       HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Office
       14.0 umbenannt in _14.0
    - danach wieder Access 2010 gestartet
      --> Abfragen wie nach einer Neuinstallation
    - Aufruf Regedit
      - der Schlüssel 14.0 wurde neu angelegt

     --> Problen ist jedoch nach wie vor vorhanden

    Bei den anderen Accounts geht es nach wie vor ...

    Hinweise:
    - vorher war Office2003 installiert .. ist nach wie vor vorhanden (bis auf Outlook2003)
    - die Doppelklicks gehen bei allen anderen Applikationen (Word 2010/2003, Excel 2010/2003)

    Hat jemand eine Idee, was der Grund für das 'seltsame' Verhalten ist ?
    Eine Deinstalltion möchte ich nicht durchführen, weil sonst alle Daten (Konfiguration, ...) verloren gehen

    ... danke

    Samstag, 7. Januar 2012 10:52

Antworten