none
Excel - Bedingte Formatierung Bereich erweitern RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe in einer Pivot Tabelle mehrere bedingte Formatierungen, die Hintergrundfarben sind abhängig vom Zellenwert; 10 - 20  rot, 21 - 30 blau etc. Der Bereich ist z.B. =$E$2:$E$20

    Wenn ich den Bereich nun erweitern will und die 20 in 25 ändere (=$E$2:$E$25) erscheint nach dem "übernehmen" wieder =$E$2:$E$20; die Änderung wird ignoriert.

    • Ich habe versucht den Eintrag zu löschen und zu "übernehmen", wieder erscheint =$E$2:$E$20.
    • ich habe versucht den Bereich $E$2:$E$25 mit dem Cursor zu markieren, wieder erscheint =$E$2:$E$20

    Der Bereich lässt sich einfach nicht ändern. Wie kann ich den Bereich ändern?

       

    VG

    Andreas

    Dienstag, 27. September 2016 08:43

Alle Antworten

  • Hallo Andreas,

    probierst Du das in Excel selbst über die Oberfläche oder per Code?

    Falls ersteres, stell die Frage besser im Excel Anwenderforum, hier geht es nur um Softwareentwicklung.

      http://answers.microsoft.com/de-de/office/forum/excel

    Sinnvollerweise solltest Du dort dann auch die genaue, von dir verwendete Excelversion angeben und evtl. auch die problematische Exceldatei zum Download bereitstellen. Damit lässt sich das Problem von den dortigen Profis wahrscheinlich schneller eingrenzen.

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community


    Dienstag, 27. September 2016 15:51
    Moderator