none
Suchen mit regulären ausdrücken klappt nicht ganz

    Frage

  • Hallo,

    lese aus Excel per Automation Cell-Formeln aus, z.B. D3+L3

    Um die Feldnamen (Überschriften) der Formel zu holen suche ich per Reguläre Ausdrücke nach 1 oder 2 Großbuchstaben. Leider findet Regexp nur den 1. Eintrag, oMatch.Count ist 1. Wie schaff ich es dass er beide findet?

    Gruß Andreas

        Dim oRegExp As Object, oMatch As Object
        Set oRegExp = CreateObject("vbscript.regexp")
        oRegExp.Global = False
        oRegExp.IgnoreCase = True
        oRegExp.MultiLine = False
        oRegExp.pattern = "([A-Z]{1,2})+"

        Set oMatch = oRegExp.Execute("D3+L3")

        Set oRegExp = Nothing
        Set oMatch = Nothing


    http://www.AccessBlog.de

    Montag, 19. März 2012 14:45

Antworten

Alle Antworten