none
Outlook: Freigegebene Kalender automatisch hinzufügen per VBA RRS feed

  • Frage

  • Hallo an alle,

    ich brauche Schwarmwissen bei folgender Problemstellung:

    In einem Unternehmen existiert unterhalb des Kalenders eines Benutzers als Unterordner ein "Urlaubskalender". Dieser Kalender soll allen Mitarbeitern im Outlook als freigegebener Kalender sichtbar sein. Die Berechtigung darauf hat jeder. Beim manuellen Hinzufügen wird jedoch ausschließlich der Standardkalender des Mitarbeiters hinzugefügt. Es bleibt nur der Weg, jedem einzelnen Mitarbeiter eine Freigabeeinladung zu senden, die dann händisch akzeptiert werden muss. Ich würde das gerne als Skript ausrollen. Aktuell habe ich ein VBA-Skript, welches mir aber auch nur den Standardkalender hinzufügt statt des untergeordneten Urlaubskalenders. Die Variable CalendarFolder gibt mir aber den Namen des Urlaubskalenders korrekt aus. Wenn ich bewusst einen anderen Namen im Skript verwendet, läuft dieses auch auf Fehler, da das Objekt nicht gefunden wurde.

    Was mache ich falsch? Gibt es einen besseren Weg?

    Ich würde den Kalender auch gerne als freigegebenes Postfach hinzufügen. Das ist kundenseitig aber nicht gewünscht...der Kalender soll im Postfach des Benutzers bleiben...

    __

    Sub AddCal()

        Dim myNamespace As Outlook.NameSpace
        Dim myRecipient As Outlook.Recipient
        Dim CalendarFolder As Outlook.Folder
        
        Set myNamespace = Application.GetNamespace("MAPI")
        Set myRecipient = myNamespace.CreateRecipient("Jon Doe")
        myRecipient.Resolve

        Set CalendarFolder = _
            myNamespace.GetSharedDefaultFolder _
            (myRecipient, 9).Folders("Urlaubskalender Kundenname")
            
        'MsgBox CalendarFolder
     
    End Sub

    ___

    Freitag, 7. Mai 2021 07:59

Alle Antworten

  • Hallo JEsders2,

    Da Deine VBA-bezogene Frage im Microsoft Office System-Forum besser aufgehoben (und für all jene, die mit VBA vertraut sind, sichtbar) wäre, habe ich sie dorthin verschoben.

    Gruß,
    Dimitar

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Freitag, 7. Mai 2021 11:41
    Moderator
  • Das scheint leider ein sehr schwierig lösbares anliegen zu sein. Komisch, dass Outlook da keine native Lösung bietet. Es ist doch nur ein "Unterordner"...das ganze Postfach für jeden hinzuzufügen ist natürlich auch keine Option. Die Benutzer sollen ausschließlich den Unterordner des Kalenders sehen können

    Dienstag, 11. Mai 2021 10:04