none
FontSize in Combobox mit AutoComplete RRS feed

  • Frage

  • 1. Start new Form design (C# 2.0 or 3.5 WinForm)
    2. add tab control
    3. add combobox to it (and add string items to combobox)
    4. set the font size of the tab-page to 16, automatically the font size of the combobox is also set to 16
    5. Set autocompletemode of combobox to "Suggest"
    6. Add items which should be suggested
    7. Start debugging
    8. type anything in combobox, it suggest you sth.
    BUT THE SUGGESTED TEXT IS IN SMALL TEXT, IF YOU PRESS ON DOWN-ARRAY OF THE COMBOBOX, IT IS IN BIG FONT.

    Question: How to show suggested items in same font size
    EugenWiebe1
    Montag, 22. Februar 2010 16:01

Antworten

  • Hallo Eugen,

    ich erlaube mir in Deutsch zu antworten, da Du auch Deine Frage im deutschsprachigen Forum gestellt hast.

    Die AutoSuggest Liste wird vom System bereitgestellt und nimmt nicht die Schriftart an, die bei der ComboBox verwendet wird. Es ist auch nicht die Klappliste der ComboBox die da dargestellt wird, sondern eine eigene Liste. Ggf. lässt sich die Schriftart über die Systemeinstellungen verändern, womit diese dann für jeden Benutzer konfigurierbar wäre. Alternative dazu wäre die Liste durch ein eigenes Control selber darzustellen, was aber entsprechend aufwändiger wäre. Siehe dazu ggf. hier:

    http://social.msdn.microsoft.com/Forums/en-US/winforms/thread/63d06989-f8c1-4d68-a95a-b0d10c7f6805

    Thorsten Dörfler
    Microsoft MVP Visual Basic
    Montag, 22. Februar 2010 19:53
    Beantworter

Alle Antworten

  • Hallo Eugen,

    ich erlaube mir in Deutsch zu antworten, da Du auch Deine Frage im deutschsprachigen Forum gestellt hast.

    Die AutoSuggest Liste wird vom System bereitgestellt und nimmt nicht die Schriftart an, die bei der ComboBox verwendet wird. Es ist auch nicht die Klappliste der ComboBox die da dargestellt wird, sondern eine eigene Liste. Ggf. lässt sich die Schriftart über die Systemeinstellungen verändern, womit diese dann für jeden Benutzer konfigurierbar wäre. Alternative dazu wäre die Liste durch ein eigenes Control selber darzustellen, was aber entsprechend aufwändiger wäre. Siehe dazu ggf. hier:

    http://social.msdn.microsoft.com/Forums/en-US/winforms/thread/63d06989-f8c1-4d68-a95a-b0d10c7f6805

    Thorsten Dörfler
    Microsoft MVP Visual Basic
    Montag, 22. Februar 2010 19:53
    Beantworter
  • Hallo Thorsten,
    danke für deine Antwort. Ich habe auch gedacht, dass das vielleicht irgendwie über ein Property von der ComboBox geht. Die DropDown-Box passt ja die Font-Grösse automatisch an, nur halt in der Auto-Suggest-Box nicht.

    Vielleicht finde ich noch was passendes...
    EugenWiebe1
    Dienstag, 23. Februar 2010 08:12
  • Hallo Eugen Wiebe,

    Nur ein Vorschlag: man kann die ComboBox an Daten anbinden wie im unteren Beispiel und auf AutoCompleteMode verzichten:

    http://www.codeproject.com/KB/cpp/autocomplete_combobox.aspx

    Grüße,

    Robert

    Freitag, 26. Februar 2010 15:27
    Moderator