none
Frage zu Useranlage in SSO Testszenario mit Azure AD und eigener Webanwendung

    Frage

  • Ich versuche gerade ein SSO Testszenario aufzubauen und scheitere (an der Useranlage).

    Ziel ist: Externe User sollten sich auf einer Azure-Seite mit ihrer Emailadresse authentifizieren (kein Microsoft Konto) und dann meine Anwendung mit anderen Credentials nutzen können ohne sich neu anmelden zu müssen. Die Bneutzerverwaltung passiert im Azure AD.

    In meinem Azure Portal habe ich ein Verzeichnis xyzTest erstellt, eine eigene Anwendung mit LoginSeite zugewiesen und einen neuen Benutzer test@xyzTest@onmicrosoft.com angelegt.

    Wenn ich einen Benutzer anlegen will habe ich 3 Möglichkeiten welche nicht auf mein Szenario passen:

    Neuer Benutzer in ihrem Unternehmen

    Benutzer mit einem vorhandenen Microsoft-Konto 

    Benutzer in einem anderen Microsoft Azure AD-Verzeichnis 

    Das 4. Szenario Benutzer in Partnerunternehmen kann ich erst gar nicht nutzen das externe Benutzeradmins keinen externen Benutzer einladen dürfen. Der Benutzer test@xyzTest@onmicrosoft.com ist aber kein Azure Abo User und kann sich erst gar nicht im Portal anmelden.

    Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich das Szenario korrekt abbilden kann?

    Freitag, 15. Juli 2016 11:20