none
Access 2010 Assistenten ohne Vertrauenswürdige Speicherorte ausführen

    Frage

  • Hallo,
    nachfolgend eine Frage aus unserem zuständigen Fachbereich für die Administration von Microsoft Office:

    ***********************************************************************************

    System:
    Windows 7 Enterprise 64Bit SP1
    Microsoft Office Access 2010 32 Bit SP2
    Microsoft Office Standard 2010 32 Bit SP2
    Microsoft Office Visio 2010 32 Bit SP2
    inc. aller angebotenen Updates über WSUS
    Sprache: Deutsch

    Hallo,
    wir haben in Office für alle von uns eingesetzten Produkte die Einstellung "Alle vertrauenswürdigen Speicherorte deaktivieren" getroffen und die Herausgeber Zertifikate soweit vorhanden als vertrauenswürdig eingestuft. Leider sind diese Signaturen teilweise schon seit 2011 abgelaufen oder wie der Access Import-Assistent unter "C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office14\ACCWIZ" seitens Microsoft gar nicht Signiert.

    Wie kann ich dem Abhilfe schaffen?

    ***********************************************************************************

    Vielen Dank im Voraus

    Mit freundlichen Grüßen
    Raphael Minor


    TechNet-Account Debeka Lizenzmanagement

    Montag, 19. Mai 2014 13:19

Alle Antworten

  • Wenn vertrauenswürdige Speicherorte deaktiviert sind, dann hilft es vielleicht, die Anwendung selber als vertrauenswürdig einzustufen. Dann sollte der Code anlaufen.

    Gruss

    Henry

    Dienstag, 1. Juli 2014 05:58