none
Unterschied zwischen On Premise und CRM Online bei der Qualifizierung eines Leads

    Frage

  • Hallo zusammen,

    wenn ich im CRM 2011 in einer On Premise Lösung eine Lead qualifiziere, bekomme ich immer einen kleinen Dialog, in dem ich entscheiden kann, was ich in Folge der Qualifizierung anlegen möchte und in dem ich ggf. auch die Lead als verloren qualifizieren kann.

    In einer CRM Online Lösung wird der Lead "einfach" qualifiziert und es werden - trotz aktiver Duplikaterkennungsregeln immer automatisch eine Verkaufschance, eine Firma und ein Kontakt angelegt.

    Frage 1: Habe ich im CRM Online Einfluss, ob der Dialog bei der Qualifizierung erscheinen soll? Wenn ja, wo stelle ich das ein? 

    Frage 2: Warum greifen die veröffentlichten Duplikaterkennungsregeln hier nicht?

    Hat jemand die gleiche Wahr­neh­mung?

    Gruß


    Ferdinand


    Dienstag, 20. August 2013 13:35

Antworten

  • Hallo,

    in CRM Online hast du schon einen Teil der Funktionen, der für OnPremise erst mit CRM 2013 kommen wird. Das qualifizieren eines Leads funktioniert in CRM Online anders als in der aktuellen OnPremise Version, da du dort ja schon die neuen Formulare und Prozesse hast.

    zu Frage 1: Ja, du kannst die Prozesse in CRM Online anpassen, allerdings zur Zeit noch eingeschränkt. Der volle Funktionsumfang wird erst mit CRM 2013 kommen.

    zu Frage 2: Da du hier die neuen Formulare und Prozesse hast arbeiten die Duplikatserkennungsregeln nicht so, wie du es von CRM OnPremise kennst. Es kommt kein Dialog der dich fragt sondern die Datensätze werden angelegt.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Dienstag, 20. August 2013 15:14
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo,

    in CRM Online hast du schon einen Teil der Funktionen, der für OnPremise erst mit CRM 2013 kommen wird. Das qualifizieren eines Leads funktioniert in CRM Online anders als in der aktuellen OnPremise Version, da du dort ja schon die neuen Formulare und Prozesse hast.

    zu Frage 1: Ja, du kannst die Prozesse in CRM Online anpassen, allerdings zur Zeit noch eingeschränkt. Der volle Funktionsumfang wird erst mit CRM 2013 kommen.

    zu Frage 2: Da du hier die neuen Formulare und Prozesse hast arbeiten die Duplikatserkennungsregeln nicht so, wie du es von CRM OnPremise kennst. Es kommt kein Dialog der dich fragt sondern die Datensätze werden angelegt.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Dienstag, 20. August 2013 15:14
    Moderator
  • Hallo Michael,

    vielen Dank für den Input und die schnelle Rückmeldung.

    Dann bin ich - wie viele andere auch - auf die Testmöglichkeiten des CRM 2013 gespannt...

    Gruß


    Ferdinand

    Dienstag, 20. August 2013 15:20