none
Acc-XP, Umschalten zwischen zwei Anwendungen

    Frage

  • Ich möchte zwischen zwei Anwendungen Hin- und Herschalten.

    Folgende Arbeitsweise habe ich mir vorgestellt:

    • ich arbeite in Anwendung1
      durch Anklicken einer Schaltfläche möchte ich zur Anwendung2 wechseln
    • wenn die Arbeit in Anwendung2 erledigt ist, soll es durch Anklicken einer Schaltfläche wieder zurück zur Anwendung1 gehen.

    Kann mir jemand einen Hinweis geben, wie ich meine Vorstellung realisierenkann?

    <!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:"Cambria Math"; panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:roman; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-1610611985 1107304683 0 0 159 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-name:"Standard\,Stand-11"; mso-style-unhide:no; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; mso-bidi-font-size:10.0pt; font-family:"Arial","sans-serif"; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-font-family:"Times New Roman";} .MsoChpDefault {mso-style-type:export-only; mso-default-props:yes; font-size:10.0pt; mso-ansi-font-size:10.0pt; mso-bidi-font-size:10.0pt; mso-ascii-font-family:Arial; mso-hansi-font-family:Arial; mso-bidi-font-family:Arial;} @page WordSection1 {size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:36.0pt; mso-footer-margin:36.0pt; mso-paper-source:0;} div.WordSection1 {page:WordSection1;} --> <!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:"Cambria Math"; panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:roman; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-1610611985 1107304683 0 0 159 0;} @font-face {font-family:Calibri; panose-1:2 15 5 2 2 2 4 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:swiss; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-1610611985 1073750139 0 0 159 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-name:"Standard\,Stand-11"; mso-style-unhide:no; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; mso-bidi-font-size:10.0pt; font-family:"Arial","sans-serif"; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-font-family:"Times New Roman";} .MsoChpDefault {mso-style-type:export-only; mso-default-props:yes; font-size:10.0pt; mso-ansi-font-size:10.0pt; mso-bidi-font-size:10.0pt; mso-ascii-font-family:Arial; mso-hansi-font-family:Arial; mso-bidi-font-family:Arial;} @page WordSection1 {size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:36.0pt; mso-footer-margin:36.0pt; mso-paper-source:0;} div.WordSection1 {page:WordSection1;} -->

    Mein Versuch nach dem "Donkarl" Beispiel mit:


    Shell "C:\Programme\Microsoft Office\Office10\MSAccess.exe C:\Mitglieder\Weihnachten\W_Feier.mdb", vbNormalFocus

     

    Ruft jedes Mal ein neues Access auf. Natürlich muss ich da auch jedes Mal mein Access Zugangskennwort neu eingeben.

    Ich möchte aber meine beiden Anwendungen geöffnet haben und ohne Kennworteingabe Hin- und Herschalten können.

     

    Schon mal besten Dank

    Richard

     

     

    Montag, 25. Oktober 2010 18:28

Antworten

  • Hallo HzRichard,

    HzRichard schrieb folgendes:

    Ich möchte zwischen zwei Anwendungen Hin- und Herschalten.

    Folgende Arbeitsweise habe ich mir vorgestellt:

    * ich arbeite in Anwendung1   durch Anklicken einer Schaltfläche möchte ich zur Anwendung2   wechseln * wenn die Arbeit in Anwendung2 erledigt ist, soll es durch Anklicken   einer Schaltfläche wieder zurück zur Anwendung1 gehen.

    Kann mir jemand einen Hinweis geben, wie ich meine Vorstellung realisierenkann?
    Mein Versuch nach dem "Donkarl" Beispiel mit:

    Shell "C:\Programme\Microsoft Office\Office10\MSAccess.exe C:\Mitglieder\Weihnachten\W_Feier.mdb", vbNormalFocus
    Ruft jedes Mal ein neues Access auf. Natürlich muss ich da auch jedes Mal mein Access Zugangskennwort neu eingeben.

    Ich möchte aber meine beiden Anwendungen geöffnet haben und ohne Kennworteingabe Hin- und Herschalten können.

    Wenn das Programm nicht gestartet ist mit Shell starten. Wenn
    gestartet verwende "AppActivate" (siehe Onlinehilfe)

    Gruß
    Gunter


    ________________________________________________________
    Access FAQ: http://www.donkarl.com

          http://www.avenius.de - http://www.AccessRibbon.de
    http://www.ribboncreator.de - http://www.ribboncreator2010.de

    Dienstag, 26. Oktober 2010 05:29
    Moderator
  • Hallo Richard

    Es gibt keine Möglichkeit in Access die CurrentDB umzuschalten, was Du machen möchtest. Das geht nur in einer OLE automatisierten Version von Access und ist dann nicht mehr möglich, wenn der UserMode aktiviert wird, also der Benutzer damit arbeiten kann.

    Daher wird es wohl nicht möglich sein, den Anmeldedialog zu unterdrücken, wenn du diesen für beide Anwendungen benötigst.

    Was Du machen kannst ist Access automatisch zu starten, z.B. über (Luftcode)

    Dim appAccess as new access.application

    appAccess.OpenCurrentDB "pfad und name der anderen anwendung"

    appAccess.UserMode = True 'um diese anzuzeigen.

    Nun wird allerdings der Anmeldedialog wieder kommen. Allenfalls musst Du vorher noch die Workgroupdatei korrekt laden.

    Dannach kannst Du die aktuelle Abwendung unsichtbar machen. Wenn Du wieder zurückgehen willst, kontrollierst Du zuerst, ob die Anwendung bereits gestartet ist und falls ja, dann mach diese wieder sichtbar und die zweite Anwendung unsichtbar, sonst starte die erste Anwendung wieder.

    Wenn ich mich nicht täusche ist bei access.mvps.org ein Modul drin, mit dem du kontrollieren kannst, ob eine Anwendung bereits gestartet ist, damit Du auf diese umschalten kannst. Auch wage ich mich zu erinnern, dass es dort ein Modul drin hat, mit dem man eine Anwendung unsichtbar schalten kann.

    Wenn Dir das gelingt, dann wird Access nicht jedes Mal neu gestartet und Du musst Dich an jede der beiden Anwendungen nur 1 mal anmelden.

    HTH

    Henry

    Mittwoch, 27. Oktober 2010 12:44

Alle Antworten

  • Hallo HzRichard,

    HzRichard schrieb folgendes:

    Ich möchte zwischen zwei Anwendungen Hin- und Herschalten.

    Folgende Arbeitsweise habe ich mir vorgestellt:

    * ich arbeite in Anwendung1   durch Anklicken einer Schaltfläche möchte ich zur Anwendung2   wechseln * wenn die Arbeit in Anwendung2 erledigt ist, soll es durch Anklicken   einer Schaltfläche wieder zurück zur Anwendung1 gehen.

    Kann mir jemand einen Hinweis geben, wie ich meine Vorstellung realisierenkann?
    Mein Versuch nach dem "Donkarl" Beispiel mit:

    Shell "C:\Programme\Microsoft Office\Office10\MSAccess.exe C:\Mitglieder\Weihnachten\W_Feier.mdb", vbNormalFocus
    Ruft jedes Mal ein neues Access auf. Natürlich muss ich da auch jedes Mal mein Access Zugangskennwort neu eingeben.

    Ich möchte aber meine beiden Anwendungen geöffnet haben und ohne Kennworteingabe Hin- und Herschalten können.

    Wenn das Programm nicht gestartet ist mit Shell starten. Wenn
    gestartet verwende "AppActivate" (siehe Onlinehilfe)

    Gruß
    Gunter


    ________________________________________________________
    Access FAQ: http://www.donkarl.com

          http://www.avenius.de - http://www.AccessRibbon.de
    http://www.ribboncreator.de - http://www.ribboncreator2010.de

    Dienstag, 26. Oktober 2010 05:29
    Moderator
  • Hallo Richard

    Es gibt keine Möglichkeit in Access die CurrentDB umzuschalten, was Du machen möchtest. Das geht nur in einer OLE automatisierten Version von Access und ist dann nicht mehr möglich, wenn der UserMode aktiviert wird, also der Benutzer damit arbeiten kann.

    Daher wird es wohl nicht möglich sein, den Anmeldedialog zu unterdrücken, wenn du diesen für beide Anwendungen benötigst.

    Was Du machen kannst ist Access automatisch zu starten, z.B. über (Luftcode)

    Dim appAccess as new access.application

    appAccess.OpenCurrentDB "pfad und name der anderen anwendung"

    appAccess.UserMode = True 'um diese anzuzeigen.

    Nun wird allerdings der Anmeldedialog wieder kommen. Allenfalls musst Du vorher noch die Workgroupdatei korrekt laden.

    Dannach kannst Du die aktuelle Abwendung unsichtbar machen. Wenn Du wieder zurückgehen willst, kontrollierst Du zuerst, ob die Anwendung bereits gestartet ist und falls ja, dann mach diese wieder sichtbar und die zweite Anwendung unsichtbar, sonst starte die erste Anwendung wieder.

    Wenn ich mich nicht täusche ist bei access.mvps.org ein Modul drin, mit dem du kontrollieren kannst, ob eine Anwendung bereits gestartet ist, damit Du auf diese umschalten kannst. Auch wage ich mich zu erinnern, dass es dort ein Modul drin hat, mit dem man eine Anwendung unsichtbar schalten kann.

    Wenn Dir das gelingt, dann wird Access nicht jedes Mal neu gestartet und Du musst Dich an jede der beiden Anwendungen nur 1 mal anmelden.

    HTH

    Henry

    Mittwoch, 27. Oktober 2010 12:44
  • Hallo zusammen,

    besten Dank für die Antworten.

    Danke ganz besonders für die ausführliche beschreibung von Henry.

    Ich wollte gerade für Günter antworten, dass ich mit seinen Angaben nicht weiterkomme, denn die empfohlene Onlinehilfe für "AppActivate" ist, für mich jedenfalls sehr dürftig.

    Die Antwort von Henry werde ich durcharbeiten und mich dann ggf. nochmal melden.

    Danke

    Richard

     

     

    Mittwoch, 27. Oktober 2010 14:33