none
Windows 10 Mobile App für Dorfladen, wie zur Verfügung stellen RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich, als Privatmann, plane für einen Dorfladen in unserer Gemeinde kostenlos eine App zu Verfügung zu stellen. Meine Frage ist nun wie kann ich dem Laden die App zur Verfügung stellen. 

    Die App wird von dem Laden nur intern genutzt und soll nicht im öffentlichen Windows Store auftauchen. Ist für ein solches Vorhaben die einfache Entwicklerlizens ausreichend oder brauche ich dazu die Firmenlizens für 99 EUR?

    Viele Grüße und schon mal Danke für alle Antworten,

    Andy


    • Bearbeitet andyd80 Samstag, 18. März 2017 19:26
    Samstag, 18. März 2017 19:26

Antworten

  • Lizenzfragen beantworten wird dir kaum jemand hier.

    Meiner Meinung nach reicht dafür die Community Edition aus.

    Damit der Dorfladen die App bekommt, sie aber nicht für jedermann im Store auftaucht, kannst du die App im Store Verknüpfen und ein Flight-Paket erstellen. Da kannst du Personen angeben, die deine App bekommen sollen. Für die ist die App dann exclusiv im Store verfügbar. Auf die Art kannst du dann auch ein Update verteilen ohne in den Laden zu fahren.

    Alternativ kannst du die App auch direkt auf das Zielgerät "veröffentlichen". Bei einem Mobilgerät per USB, bei einem PC/Tablet per Remote-Debugger über ein Netzwerk.


    Freiberufler im Bereich Softwareentwicklung Von der PLC und Robotik zu VB.NET & C#, vorrangig WPF und UWP

    Samstag, 18. März 2017 20:18
  • Hallo Andy,

    verwenden kannst Du das schon, dafür gedacht ist es aber nicht


    Gruß, Thomas

    Sage nie, ich kann es nicht - sage nur, ich kann es noch nicht!

    Icon für UWP

    Mittwoch, 22. März 2017 02:24

Alle Antworten

  • Lizenzfragen beantworten wird dir kaum jemand hier.

    Meiner Meinung nach reicht dafür die Community Edition aus.

    Damit der Dorfladen die App bekommt, sie aber nicht für jedermann im Store auftaucht, kannst du die App im Store Verknüpfen und ein Flight-Paket erstellen. Da kannst du Personen angeben, die deine App bekommen sollen. Für die ist die App dann exclusiv im Store verfügbar. Auf die Art kannst du dann auch ein Update verteilen ohne in den Laden zu fahren.

    Alternativ kannst du die App auch direkt auf das Zielgerät "veröffentlichen". Bei einem Mobilgerät per USB, bei einem PC/Tablet per Remote-Debugger über ein Netzwerk.


    Freiberufler im Bereich Softwareentwicklung Von der PLC und Robotik zu VB.NET & C#, vorrangig WPF und UWP

    Samstag, 18. März 2017 20:18
  • Hallo Andy,

    in der Unternehmeslizenz sind zusätzliche Funktionen enthalten wie z.B. der Zugriff auf die Dokumentenordner deswegen ist hier die Frage ob Du diese speziellen Funktionen brauchst. In der Doku unter "Spezielle und eingeschränkte Funktionen" findest Du dies beschrieben.


    Gruß, Thomas

    Sage nie, ich kann es nicht - sage nur, ich kann es noch nicht!

    Icon für UWP

    Sonntag, 19. März 2017 03:55
  • Hallo Stefan,

    danke für Deine Antwort. Denkst Du, dass man für sowas auch die Promotion Codes verwenden könnte?

    https://docs.microsoft.com/en-us/windows/uwp/publish/generate-promotional-codes

    Viele Grüße,
    Andy 

    Montag, 20. März 2017 06:50
  • Hallo Andy,

    verwenden kannst Du das schon, dafür gedacht ist es aber nicht


    Gruß, Thomas

    Sage nie, ich kann es nicht - sage nur, ich kann es noch nicht!

    Icon für UWP

    Mittwoch, 22. März 2017 02:24