none
Access 2013 VBA-Hilfe

    Frage

  • In Access 2013 VBA-Editor läßt sich die Hilfe nicht öffnen. Es erfolgt die Meldung "Die Richtlinien Ihrer Organisation verhindern, das diese Aktion abgeschlossen werden kann. Wenden Sie sich an Ihr Helpdesk um weitere Informationen zu erhalten.

    Was ist Helpdesk?

    Für Hilfe im voraus vielen Dank

    Gruß Franz

    Freitag, 23. August 2013 12:58

Alle Antworten

  • In Access 2013 VBA-Editor läßt sich die Hilfe nicht öffnen. Es erfolgt die Meldung "Die Richtlinien Ihrer Organisation verhindern, das diese Aktion abgeschlossen werden kann. Wenden Sie sich an Ihr Helpdesk um weitere Informationen zu erhalten.

    Was ist Helpdesk?

    Welches Betriebssystem mit welchem Browser ist im Einsatz? Helpdesk sind die Leute aus der IT-Abteilung bei dir in der Firma die dir bei der Lösung des Problem helfen können.


    Servus
    Winfried

    GPOs: http://www.gruppenrichtlinien.de/
    WSUS Package Publisher: http://wsuspackagepublisher.codeplex.com/

    Freitag, 23. August 2013 14:01
  • Hallo Winfried,

    danke für Deine Antwort, ich benutze Access rein Privat.

    Betriebssystem: Windows 7, Browser. Internetexplorer 10.

    Mit Access 2007 hat alles Funktioniert.

    Gruß

    Franz

    Sonntag, 25. August 2013 15:45
  • danke für Deine Antwort, ich benutze Access rein Privat.

    Betriebssystem: Windows 7, Browser. Internetexplorer 10.

    Mit Access 2007 hat alles Funktioniert.

    Kontrolliere im IE10 Menü Extras > Internetoptionen > Reiter Sicherheit welche Einstellungen für die einzelnen Zonen eingestellt sind. Access dazu beenden, Lokales Intranet um eine Stufe nach unten stellen, IE schließen, Access starten und testen. Funktioniert es? Wenn nein, Access wieder schließen und die Zone erneut verändern. IE schließen, Access starten. Nur so kommst Du der Lösung auf die Schliche.

    Welche Sicherheitssoftware ist installiert?


    Servus
    Winfried

    GPOs: http://www.gruppenrichtlinien.de/
    WSUS Package Publisher: http://wsuspackagepublisher.codeplex.com/

    Sonntag, 25. August 2013 15:52
  • Hallo Winfried,

    danke für Deine Mühe.

    habe ich alles schon probiert, Lokales Intranet, Internet und vertrauenswürdige Sites auf niedrigste Stufe gestellt.

    als Virenschutz habe ich Norton 360 installiert. Hier habe ich schon Firewall und Virenschutz deaktiviert, hat alles nichts gebracht.

    Gruß

    Franz

    Sonntag, 25. August 2013 19:22
  • habe ich alles schon probiert, Lokales Intranet, Internet und vertrauenswürdige Sites auf niedrigste Stufe gestellt.
    Und weshalb kommen solche wichtige Infos nicht immer im ersten Posting? Seufz.

    als Virenschutz habe ich Norton 360 installiert. Hier habe ich schon Firewall und Virenschutz deaktiviert, hat alles nichts gebracht.


    Norton kannst Du nicht deaktivieren, Du mußt es wirklich *rückstandsfrei* deinstallieren und auch das Removal Tool von Symantec benutzen. http://www.symantec.com/de/de/norton/support/kb/web_view.jsp?wv_type=public_web&docurl=20080930035646DE&ln=de_DE


    Servus
    Winfried

    GPOs: http://www.gruppenrichtlinien.de/
    WSUS Package Publisher: http://wsuspackagepublisher.codeplex.com/

    Sonntag, 25. August 2013 19:28
  • Hallo Winfried,

    nochmal vielen Dank für Hilfe. Leider habe ich nur geringe Kenntnisse der Materie. Ich bin 74 Jahre alt und ertaubt. Die Beschäftigung mit ACCESS habe ich zum Gehirntraining gewählt. Eine brauchbare Entwicklung geht nicht ohne VBA. Hierzu benötige ich aber ständig die Hilfe-Datei. Hat mit ACCESS 2007 auch immer funktioniert.

    Mit der Deinstallation komme ich leider nicht klar. Ich kann das Removal Tool nicht herunter laden. Ich kann in meinem NORTON 360 keinen Account einrichten.

    Ich vermute es liegt daran, dass bei mir "Norton 360" Bestandteil des Sicherheitpakets von Telekom ist.

    Vielen Dank und herzliche Grüße

    Franz

    Montag, 26. August 2013 09:59
  • nochmal vielen Dank für Hilfe. Leider habe ich nur geringe Kenntnisse der Materie. Ich bin 74 Jahre alt und ertaubt. Die Beschäftigung mit ACCESS habe ich zum Gehirntraining gewählt. Eine brauchbare Entwicklung geht nicht ohne VBA. Hierzu benötige ich aber ständig die Hilfe-Datei. Hat mit ACCESS 2007 auch immer funktioniert.

    Hast Du nicht einen Bekannten der dir dabei helfen kann?

    Mit der Deinstallation komme ich leider nicht klar. Ich kann das Removal Tool nicht herunter laden. Ich kann in meinem NORTON 360 keinen Account einrichten.

    Ich vermute es liegt daran, dass bei mir "Norton 360" Bestandteil des Sicherheitpakets von Telekom ist.


    Ob das Norton Teil des Sicherheitspaketes von Telekom ist oder nicht ist egal, deinstallieren muß man es trotzdem können. Am besten wäre es wirklich Du hast jemanden vor Ort der dir dabei helfen kann.

    Servus
    Winfried

    GPOs: http://www.gruppenrichtlinien.de/
    WSUS Package Publisher: http://wsuspackagepublisher.codeplex.com/

    Montag, 26. August 2013 10:18