none
Serienbrief Word2000-Postitionsrahmen über einer Grafik RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo allerseits,

    mittels eines speziellen Druckers möchte ich Plastikkarten als Ausweise über die Serienbrieffunktion erstellen.
    Als Quelle dient:
    1. eine Excel-Tabelle mit Namen, Vornamen und der Pfandangabe des Fotos. Dabei sind die backslashs der Pfandangabe jeweils doppelt (\\) eingetragen.
    2. das in der Exceltabelle angebebene Verzeichnis mit den Fotos (jpg).
    Als Ausgabe dient:
    1. Worddatei (Seitengröße 86x54mm)
    2. eine die ganze Seite ausfüllende Grafik (Ausweislayout)
    3. Textfelder mit den variablen Seriendruckfeldern.
    Das Problem besteht in der Integration des Fotos.
    Ein Textfeld geht nicht, weil es nicht aktualisiert werden kann. Eintrag dort:
    {includepicture"{mergefield foto}"}.
    Deshalb wandle ich das Textfeld in einen Postionsrahmen.
    Dies funktionert einwandfrei, wenn ich die, die ganze Seite ausfüllende Grafik entferne.
    Lasse ich diese drin, überlagert der Positionsrahmen die Grafik und schneidet sie Quasi von oben bis unten ab.
    Wie kann ich das lösen? Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.

    Wilhelm Hanselmann

     

     

     

    Donnerstag, 8. September 2011 09:50

Alle Antworten

  • Hallo Wilhelm,

    "WHans" schrieb

    mittels eines speziellen Druckers möchte ich Plastikkarten als Ausweise über die Serienbrieffunktion erstellen.

    das bedeutet, dass du nicht den Etikettendruck verwendest, sondern "Brief" - also je Plastikkarte eine separate Seite erstellen lässt?

    3. Textfelder mit den variablen Seriendruckfeldern.

    Warum Textfelder? Kannst du das Layout nicht auch mit einer Tabelle abbilden?

    Positionsrahmen. Dies funktionert einwandfrei, wenn ich die, die ganze Seite ausfüllende Grafik entferne. Lasse ich diese drin, überlagert der Positionsrahmen die Grafik und schneidet sie Quasi von oben bis unten ab.

    Mangels Word 2000 kann ich das Problem nicht nachstellen. Formatierst du den Positionsrahmen "Umgebend" oder "Ohne" Textumbruch?


    Viele Grüße
    Lisa [MS MVP Word]

    Sonntag, 11. September 2011 17:11
  • Hallo Lisa,

    danke für Deine Antwort.

    Ich verwende "Serienbrief", jede Plastikarte = 1 Seite!

    Die Anregung mit der Tabelle muss ich mal ausprobieren. Problem ist ja, wie das Foto im Serienbrief aktualisiert wird.

    Der Posisitonrahmen ist "umgebend" formatiert.

    Viele Grüße

    Wilhelm

    Montag, 12. September 2011 07:39
  • Hallo Wilhelm,

    Ich hoffe, die Teste mit Bilder-MailMerge in einer Tabelle erfolgreich gelaufen sind. Hier ist auch ein konkretes Beispiel, das ich gefunden habe:

    Mail Merge Graphics

     

    Grüße,

    Bogdan


    Ich bin gerne bei den Foren. Es kommt von Herzen. Es wird aber keine implizite oder sonstige Garantie für die geposteten Antworte / Informationen gewährt
    Mittwoch, 14. September 2011 14:34
  • Dieser Thread wurde in Diskussion umgewandelt. Natürlich sind weitere Nachfragen / Beiträge möglich und selbstverständlich willkommen.

    Bogdan


    Ich bin gerne bei den Foren. Es kommt von Herzen. Es wird aber keine implizite oder sonstige Garantie für die geposteten Antworte / Informationen gewährt
    Montag, 19. September 2011 08:34