none
Dynamics CRM 2011 10 Tage zu einem Datum addieren

    Frage

  • Hallo zusammen.

    Möchte gerne 10 Tage zu einem Datum per JavaSkript hinzu addieren lassen.

    function date()
    {

    var new_faellig_1az = new Date(); new_faellig_1az.setTime(new_rechnung_1az.getTime() + 10 * 24 * 60 * 60 * 1000);

    }

    Dabei bringt er aber folgende Fehlermeldung:

    Was mache ich da falsch?

    Danke an alle

     


    Wolle39

    Montag, 27. Mai 2013 14:20

Antworten

  • function date(){
    //Datum aus Rechnungsdatum auslesen
    var rechnung=Xrm.Page.getAttribute("new_rechnung_1az").getValue();
    //Fälligkeitsdatum berechnen (Rechungsdatum + 10 Tage)
    var faellig = rechnung.setDate(rechnung.getDate() + 10);
    //Fälligkeitsdatum setzen
    Xrm.Page.getAttribute("new_faellig_1az").setValue(faellig);
    }

    so sollte es funktionieren. Die Funktion date() dann am besten im onChange-event von "new_rechnung_1az" aufrufen, dann wird das Fälligkeitsdatum unmittelbar nach Angabe des Rechnungsdatums berechnet.

    LG

    • Als Antwort markiert Wolle39 Dienstag, 28. Mai 2013 11:55
    Dienstag, 28. Mai 2013 11:33

Alle Antworten

  • Hallo,

    wo hast du denn new_rechnung_1az gesetzt? Wie soll JavaScript die Zeit einer leeren Variable ermitteln?

    So sollte es funktionieren:

    var new_faellig_1az = new Date();
    alert(new_faellig_1az.getTime());


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Dienstag, 28. Mai 2013 06:22
    Moderator
  • Hallo Michael,

    new_rechnung_1az = Rechnungsdatum (wie im Beispiel 27.05.2013)
    new_faellig_1az = Fällig am (Ergebnis sollte sein + 10 Tage)

    Danke.

    Gruß Wolle


    Wolle39

    Dienstag, 28. Mai 2013 06:34
  • function date() {
    var dateIn10Days = new Date(new Date().getTime() + 10 * 24 * 60 * 60 * 1000);
    
    // Fällig am befüllen mit Xrm...
    ...SetValue("<FELD>", dateIn10Days);
    }

    Nicht getestet, aber so sollte es ungefähr aussehen

    --------

    Falls das Rechnungsdatum nicht zwingend der heutige Tag ist, dann müsste man anstatt "new Date().getTime()" das Feld des Rechnungsdatums auslesen und dann entsprechend die Werte multiplizieren.

    Dienstag, 28. Mai 2013 07:50
  • Das Rechnungsdatum wird immer händisch ausgewählt (Rechnungsdatum) und dann sollte er 10 Tage addieren und in das Feld "Fällig am" schreiben.

    Gruß Wolfi


    Wolle39

    Dienstag, 28. Mai 2013 10:58
  • function date(){
    //Datum aus Rechnungsdatum auslesen
    var rechnung=Xrm.Page.getAttribute("new_rechnung_1az").getValue();
    //Fälligkeitsdatum berechnen (Rechungsdatum + 10 Tage)
    var faellig = rechnung.setDate(rechnung.getDate() + 10);
    //Fälligkeitsdatum setzen
    Xrm.Page.getAttribute("new_faellig_1az").setValue(faellig);
    }

    so sollte es funktionieren. Die Funktion date() dann am besten im onChange-event von "new_rechnung_1az" aufrufen, dann wird das Fälligkeitsdatum unmittelbar nach Angabe des Rechnungsdatums berechnet.

    LG

    • Als Antwort markiert Wolle39 Dienstag, 28. Mai 2013 11:55
    Dienstag, 28. Mai 2013 11:33
  • Klasse.... so hab´s auch verstanden. Respekt. Hat auf anhieb geklappt.


    Vielen Dank.


    Wolle39

    Dienstag, 28. Mai 2013 11:56