locked
Microsoft als Marke RRS feed

  • Frage

  • Ich bin schon ein älteres Semester, und reiner Nutzer mit zart erweitertem Basiswissen.

    Mir kommt der Auftritt von Microsoft irgendwie unorganisiert und nicht sehr Kundenfreundlich vor. Auf ist die Platzierung der Marke teils unkoordinirt.

    Zu meinem Unverständniss:

    Wenn ich schon die Nokia Mobiltelefonproduktion kaufe, dann wäre es doch sinnvoll sofort das Nokia Zeichen auf den Telefonen zu streichen und, zum Beispiel das Windowszeichen anzubringen, um die Marke in den Vordergrund zu heben.

    Viele Apps sind nicht assoziierbar. Z.B. was hat "one drive" mit einem Cloudspeicher zu tun? Das klingt wie ein Navi. Was soll überhaupt das Vorwort "one" oder "here".

    Es gibt von jedem Produkt unterschiedliche Programme mit unterschiedlichen Namen - word pad, office word, works textverarbeitung - microsoft konto, live konto, outlook konto - was weiß ich wieviele Mailprogramme - oder here drife/here maps(die können das gleiche, und als Konsument weiß man nicht was besser ist). Es wäre doch sinnvoller Basicapps(kostenlos) zu schaffen, mit Upgrade Möglichkeit (dann zu bezahlen): Z.B. Word basic = Word Pad, word office = office word, woerd premium kann zusätzliche Funktionen haben, wie unterschiedliches Papier zum schreiben, Bleistift/Tusche/Tintenschrift; was auch immer.

    Donnerstag, 5. Februar 2015 10:01

Alle Antworten

  • Hallo Alex,

    und was willst Du uns nun damit sagen?

    Wir sind hier ja nicht im "Marken und Designoptimierungscenter", sondern im Microsoft Developer Network".

    Wenn Du Verbesserungsvorschläge für den Microsoft Auftritt, die Markenplatzierung, usw. hast, wende dich sinnvollerweise direkt an Microsoft. Hier wird das keiner lesen, der auch nur irgendwas damit zu tun hat.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Donnerstag, 5. Februar 2015 10:17
    Moderator
  • Hallo,
    grundsätzlich pflichte ich Stefan bei, wahrscheinlich ließt das sowieso keiner der Marketingabteilung.

    Was deine angesprochenen Produkte angeht, so ist das alles für mich noch soweit ersichtlich, warum was wann passiert:

    • Als MS die Nokie Geräteabteilung kaufte, gab es noch jede Menge Altbestände. Diese mussten erstmal alle verkauft werden. Auch musste sicherlich einiges in der Verwaltung aúmgestellt werden.
      So kommt es eben, dass erst jetzt Microsoft auf den neuen Lumias steht.
    • OneDrive hieß früher SkyDrive. Nach einer Klage musste MS das umbenennen.
      Somit ist es noch "Ein Laufwerk" statt "Wolke Laufwerk" - für mich mact das noch irgendwie Sinn. Aber mindestens genauso viel wie die Namen der Konkurenten einen Sinn ergeben.
    • One Plattform, One Cloud etc. - die Übersetzungen sagen da alles.
    • Warum es nun ausgerechnet "Here Maps" heißt weiß ich nicht. Denke aber auch hier einfach mal über die Übersetzung nach.
    • Microsoft Konto = Microsoft ID = Live ID = Outlook Konto <- Das schriebt MS auch überall so in seiner Hilfe. Das die Begriffe alle entstanden sind liegt schlicht daran, das das alles parallel entwickelt wurde. Das Dahinter stehende Konto war schon immer das selbe, nur die Namen früher unterschiedlich. Zumindest jetzt kann man MS keine unorganisiertheit mehr vorwerfen.
    • Word Pad - mit geliefertes Mini-Textverarbeitungsprogramm
      Office Word - komplexe Lösung für Alle Fälle von Textverarbeitung
      Works Textverarbeitung - wird das überhaupt noch weiter entwickelt? Ich wieß es nicht. Damals hatte es vielleicht eine Daseinsberehctigung, mittlerweile wohl eher nicht mehr.
    • Das von dir vorgeschlagene Basic-Pro-Premium-System setzt Microsoft an vielen Stellen um. Auch beim Office. WordPad kann man da aber nicht mit dazu zählen. Das ist mehr wie ein Überrest von Windows.

    Soweit meine Meinung. Aber ich kenne mich wahrscheinlich auch etwas besser als der normale Endverbraucher aus. Aber es ist wie beim Autokauf, da wüsste ich nicht weiter und bräuchte Hilfe.


    Tom Lambert - .NET (C#) MVP
    Wozu Antworten markieren und für Beiträge abstimmen? Klicke hier.
    Nützliche Links: .NET Quellcode | C# ↔ VB.NET Konverter | Account bestätigen (Verify Your Account)
    Ich: Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets

    Donnerstag, 5. Februar 2015 12:47
  • Danke für die ausführliche Antwort, jetzt verstehe ich etwas mehr über die Hintergründe.
    Donnerstag, 5. Februar 2015 16:47
  • Ich würde mich auch gern an Microsoft wenden, aber als eben nicht perfekter Computer- und Netzbenutzer, finden ich keinen Zugang, wohin ich mich wenden kann.

    Jedenfalls danke für die, wenn auch nicht sehr höfliche, Antwort.

    Alex

    Donnerstag, 5. Februar 2015 16:50