none
OL2010: Signatur in neuen Emails per VBA wechseln RRS feed

  • Frage

  • Hallo Leute

    Ich möchte in neuen Emails per VBA die Signatur ändern, abhängig von der Vorlagensprache.

    So erstelle ich aus der Vorlage ein neues Email:

    \\\

        strPfadname = "C:\Users\Nitrox4\Dokumente\OL-Vorlagen\"
        strPfadname = strPfadname & "\Terminbestätigung_fr.oft"
        Set oMail = Application.CreateItemFromTemplate(strPfadname)
        oMail.Display

    ///

    Outlook fügt nun die (deutsche) Standardsignatur hinzu. Nun soll diese (durch eine franz.) ersetzt werden. Meine ersten Versuche über die Commandbars waren nicht erfolgreich. Evtl. gibt es einen besseren Weg.

    Hier ein Startversuch, das Menu aufzurufen. Allerdings komme ich nicht weiter, da ich die Menustruktur von OL2010 noch nicht kapiert habe. Zudem weiss ich nicht, ob tatsächlich das Menu vom neuem Mail angesprochen wird....

    \\\

        Set objInspector = Outlook.ActiveInspector
        Set objCommandBars = objInspector.CommandBars
       
        Dim oBar As Office.CommandBar
        For Each oBar In objCommandBars
            Debug.Print oBar.Name
            If oBar.Name = "Signatures" Then
              strButtonName = oBar.Name
              'Exit For
            End If
        Next oBar
        If oBar Is Nothing Then GoTo Exit_Sub

    ///

    Kann mir jemand hier weiterhelfen?

    Danke und Gruss

    Nitrox4

     

     

    Montag, 28. Juni 2010 06:21

Antworten

  • Hallo Robert

    Das wäre tatsächlich auch ein möglicher Ansatz! Sofern ich über die CommandBars nicht weiter komme, werde ich dies genauer prüfen!

    Im Forum vom einen Link sucht übrigens auch jemand die Möglichkeit, mehrere Signaturen zu verwenden. Allerdings gesteuert über ein benutzerspezifisches Feld. Ich werde die Diskussion mal im Auge behalten. Eventuell kommt dort auch was interessantes...

    Danke und Gruss
    Nitrox4

    Montag, 28. Juni 2010 18:12

Alle Antworten

  • Hallo Nitrox4,

    Ich habe eine Signatur erstellt bei mir in Windows 7 32-bit und Outlook 2010 (gilt auch für Vista und Outlook 2007).

    Auf meiner Festplatte wurden dann in dem Pfad C:\Users\user\AppData\Roaming\Microsoft\Signatures\ mehrere Dateien erstellt die die Signatur enthalten: MySignature.txt, MySignature.rtf, MySignature.htm und den Ordner MySignature_files. Für jede Neue Signatur gibt es dann die drei oberen Dateien und den Ordner.

    Im folgenden Beispiel wird diese Signatur an die e-Mail angehängt.

    http://www.tek-tips.com/viewthread.cfm?qid=1592825

    Insert Outlook Signature in mail

    Grüße,

    Robert

    Montag, 28. Juni 2010 07:34
    Moderator
  • Hallo Robert

    Vielen Dank für Deine Inputs. Die beiden Varianten funtionieren nur dann, wenn man kein automatisches Hinzufügen von Signaturen eingestellt hat und den Bodytext per VBA ausprogrammiert. Für meinen Fall ist dies leider keine mögliche Lösung.

    Die Vorlagen sollen für den Benutzer offen, bzw. ohne Programmierarbeit abänderbar sein. Daher die *.oft-Dateien. Und weil für die "normalen" Emails immer automatisch eine Signatur eingefügt wird, geschieht dies natürlich auch beim Aufrufen der *.oft-Dateien.

    Leider sind Signaturen in Outlook nur in einer Sprache verfügbar, daher habe ich mehrere angelegt. Der Benutzer muss jetzt jedesmal von Hand über die Menuleiste "Einfügen" - "Signatur" die Signatur wechseln, sofern die Sprache nicht deutsch ist.

    Diesen Vorgang möche ich automatisieren. Daher möchte ich den Weg  über die CommandBars weiter verfolgen.

    Besten Dank
    Gruss Nitrox4

     

    Montag, 28. Juni 2010 11:36
  • Hallo Nitrox4,

    Man könnte noch die automatische Signatur Einstellung abstellen und die Signatur per Code an dem Item.Body anhängen:

    http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/outlook/thread/ced46775-08e3-4df6-9937-b4d1a8311fbf

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\Options à DWORD NoAutosigOnCustomForms = 1

    Info zu CreateItemFromTemplate

    Grüße,

    Robert

    Montag, 28. Juni 2010 14:10
    Moderator
  • Hallo Robert

    Das wäre tatsächlich auch ein möglicher Ansatz! Sofern ich über die CommandBars nicht weiter komme, werde ich dies genauer prüfen!

    Im Forum vom einen Link sucht übrigens auch jemand die Möglichkeit, mehrere Signaturen zu verwenden. Allerdings gesteuert über ein benutzerspezifisches Feld. Ich werde die Diskussion mal im Auge behalten. Eventuell kommt dort auch was interessantes...

    Danke und Gruss
    Nitrox4

    Montag, 28. Juni 2010 18:12