none
Referenzieren einer Dll ohne GAC RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich nutze in einen Tool eine FTP.dll eines anderen Entwicklers. Diese binde ich wiederum in einer globalen Bibliothek (SO) von mir ein. 

    Viele meiner Programme greifen auf SO zu. Eines davon habe ich jetzt versucht per click-Once zu Veröffentlichen. Wenn das Programm dann auf den Rechner installiert werden soll, erhalte ich eine Fehlermeldung, das ich die FTP.dll im GAC installieren soll. Warum macht Click Once das nicht allein? Und vor allem, liefere ich doch die FTP-dll mit, warum muss ich die noch installieren? Referenziere ich die DLL falsch? Kann ich irgendwie dafür sorgen, das ich die .dll nicht im GAC installieren muss (zudem ich gar nicht weiß, wie ich das machen soll).

    LG Uriel 

    Freitag, 14. Juni 2019 14:43

Alle Antworten

  • Hallo Uriel,

    In einem englischsprachigen Thread ist mir gerade eine aufschlussreiche Erklärung untergekommen. Es wird vorgeschlagen, die Abhängigkeit vom externen Installer auszuschließen. In einer ClickOnce-Anwendung kann eine SupportUrl für die abhängige Assembly bereitgestellt werden. Auf dieses Verfahren wird dort zwar in einer älteren Dokumentation verwiesen, aber ich hoffe, dass es auch bei der neuesten Version umsetzbar ist.

    Why Didn't XBAP Install Dependent DLL? (letzte Antwort)

    Gruß,
    Dimitar


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Montag, 17. Juni 2019 13:07
    Moderator
  • Danke. ich habe eine andere Lösung gefunden. Ich nutzte jetzt keine DLL.
    Freitag, 28. Juni 2019 09:56