none
Assembly wurde nicht gefunden RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe versucht ein Excel-Beispiel auszuführen und habe die folgende Meldung vom Excel bekommen. Was muss ich machen, damit das funktioniert? Ein Verweis aus Assembly ist in Visual Studio definiert.

    Gruß, Alexander


    File or assembly name Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0, or one of its dependencies, was not found.


    ************** Ausnahmetext **************
    System.IO.FileNotFoundException: File or assembly name Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0, or one of its dependencies, was not found.
    File name: "Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0"
       at System.Reflection.Assembly.nLoad(AssemblyName fileName, String codeBase, Boolean isStringized, Evidence assemblySecurity, Boolean throwOnFileNotFound, Assembly locationHint, StackCrawlMark& stackMark)
       at System.Reflection.Assembly.InternalLoad(AssemblyName assemblyRef, Boolean stringized, Evidence assemblySecurity, StackCrawlMark& stackMark)
       at System.Reflection.Assembly.InternalLoad(String assemblyString, Evidence assemblySecurity, StackCrawlMark& stackMark)
       at System.AppDomain.Load(String assemblyString)

    === Pre-bind state information ===
    LOG: DisplayName = Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0, Version=9.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a
     (Fully-specified)
    LOG: Appbase = C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office12\
    LOG: Initial PrivatePath = NULL
    Calling assembly : (Unknown).
    ===

    LOG: Found application configuration file (C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office12\EXCEL.EXE.Config).
    LOG: Publisher policy file is not found.
    LOG: Host configuration file not found.
    LOG: Using machine configuration file from C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v1.1.4322\config\machine.config.
    LOG: Post-policy reference: Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0, Version=9.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a
    LOG: Attempting download of new URL file:///C:/Program Files (x86)/Microsoft Office/Office12/Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0.DLL.
    LOG: Attempting download of new URL file:///C:/Program Files (x86)/Microsoft Office/Office12/Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0/Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0.DLL.
    LOG: Attempting download of new URL file:///C:/Program Files (x86)/Microsoft Office/Office12/Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0.EXE.
    LOG: Attempting download of new URL file:///C:/Program Files (x86)/Microsoft Office/Office12/Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0/Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0.EXE.
    Dienstag, 24. November 2009 10:33

Alle Antworten

  • Hallo Alexander,

    der Fehler kommt mir bekannt vor. Könntest du aber nochmal das Beispiel beschreiben bzw. einen Link geben fürs bessere Verständnis?

    Aber so aus dem Gedächtnis herraus könnte es langen, wenn du dir Visual Studio Tools for Office 9.0 installierst. Falls es nicht damit klappen sollte, dann gib bitte noch paar Infos ;)


    Grüße
    Montag, 30. November 2009 10:24
  • Hallo,

    das Beispiel heißt excel controls sample.

    Ich benutze 64bit Windows 7. Gibt es VSTO auch für 64bit-Systeme? Vielleicht liegt es daran?

    VSTO 3.0 ist bei mir installiert mit dem Language Pack
    Außerdem hab ich 2005er Version von VSTO installiert.

    Grüße
    Alexander
    Montag, 30. November 2009 13:34
  • Hallo Alexander,

    ich habe mir mal das Beispiel runtergeladen und ausprobiert. Auf meinem Arbeitsrechner funktioniert das Beispiel problemlos, da dieser ein normales x86-System hat. Ich kann es zwar auf Arbeit nicht testen, aber ich tippe mal dass dein Visual Studio standartmäßig auf x64-Kopilierung eingestellt ist.
    Da aber das Office eine 32-Bit-Anwendung ist, kann das unter Umständen den Fehler verursachen.
    Versuche einfach mal den Debugger-Modus auf x86 umzustellen und teste es nochmal.

    Zusatz:
    Auf meinem Arbeitsrechner habe ich mal die Assembly aus deiner Fehlermeldung gesucht und gefunden. Schau mal, ob bei dir der Ordner und die DLL existieren:

    C:\Programme\Reference Assemblies\Microsoft\VSTO\v9.0 -> Microsoft.VisualStudio.Tools.Office.Runtime.v9.0.dll


    Grüße
    Dienstag, 1. Dezember 2009 09:20