none
Builddefinition für jeden Nutzer in TFS vorschreiben RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    Ich setze einen TFS 2012 ein. Dieses läuft bereits erfolgreich. Ich habe ebenfalls den Reporting Service konfiguriert und einen BuildController + BuildAgent dem Teamprojekt zugewiesen. Nun konnte ich lokal bei mir eine Builddefinition vorschreiben, die nach jedem Checkin testen, ob das Projekt ausgeführt werden kann. Kann ich diese Builddefinition für jeden Nutzer des TFS vorschreiben oder muss jeder diese manuell bei sich im Visual Studio eingeben?

    Vielen Dank

    • Typ geändert Ionut DumaModerator Dienstag, 7. Mai 2013 13:21 Keine Ruckmeldung des Fragenstellender
    Freitag, 5. April 2013 11:46

Alle Antworten

  • Hallo,

    so wie ich das verstanden habe, hast Du eine Build-Defintion, die beim Check-In-Vorgang automatisch einen Build anstößt (CI, Gated-Check-In)  angelegt. Damit hast Du alles vorbereitet. D.h. wenn ein weiterer Nutzer einen Check-In macht, wird dieser automatisch ausgeführt (sofern es sich um dasselbe TFS-Projekt handelt).

    Alle Build-Definitionen gelten auch für alle Benutzer des jeweiligen TFS-Projekts.


    Michael


    Samstag, 6. April 2013 15:44
  • ****************************************************************************************************************
    Dieser Thread wurde mangels weiterer Beteiligung des Fragestellenden ohne bestätigte Lösung abgeschlossen.
    Neue Rückfragen oder Ergänzungen zu diesem Thread bleiben weiterhin möglich.
    ****************************************************************************************************************
    Dienstag, 7. Mai 2013 13:21
    Moderator