sticky
Fehler 3340: “Abfrage” ist beschädigt RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Seit dem Office-Update vom 12. November 2019 kann es bei bestehenden Abfragen zu folgender Fehlermeldung kommen:

     "Fehler 3340: <Abfrage> ist beschädigt."

    Grund ist ein Office Update, das ein Sicherheitsleck schließen soll, das aber diese unangenehme Nebenwirkung entfaltet. Betroffen sind alle Versionen seit 2010.

    Der Fehler tritt auf:

    • In Aktualisierungs-Abfragen.
    • Wenn nur eine Tabelle im Spiel ist.
    • Wenn die Abfrage WHERE-Bedingung(en) enthält.


    Beispiel: UPDATE Table1 SET Table1.Field1 = 'x' WHERE [Table1].[Field1]='y';

    Workaround:

    Eine Abfrage auf die Tabelle erstellen und den Tabellennamen in der Aktualisierungsabfrage durch den Abfragenamen ersetzen:

    Query1: SELECT * FROM Table1;

    Query2: UPDATE Query1 SET Query1.Field1 = 'x' WHERE [Query1].[Field1]='y';

    Ansonsten gibt es die Möglichkeit, den betroffenen Office-Update zu de-installieren, oder auf den Fix zu warten, der spätestens mit dem Dezember-Update installiert wird (ab 10 Dez. im Umlauf). 

    Gruss - Peter

    Nachtrag:

    Microsoft hat heute folgenden Artikel dazu veröffentlicht: Access error: "Query is corrupt"


    Mitglied im www.dbdev.org
    Access-FAQ: www.donkarl.com
    Access in Docs: https://docs.microsoft.com/en-us/office/vba/api/overview/access/?WT.mc_id=M365-MVP-10319






    Mittwoch, 13. November 2019 14:23
    Moderator

Alle Antworten

  • Microsoft hat bereits heute folgende Hotfixes bereitgestellt:

    • Access 2016 MSI: Hotfix Access 2016 (Herunterladen und installieren)
    • Access 2016 CTR (= Access 365): Datei - Konto - Updateoptionen - Jetzt aktualisieren.

    Die Version nach dem Update sollte mindestens 16.0.12130.20390 sein (Datei - Konto - Über Access).

    Weitere Updates für die anderen betroffenen Pakete werden nach und nach ebenfalls veröffentlicht.

    Gruss - Peter



    Mitglied im www.dbdev.org
    Access-FAQ: www.donkarl.com 



    Dienstag, 19. November 2019 03:16
    Moderator
  • Seit Freitag, 22.11.2019 sind die Updates für folgende Onlineversionen verfügbar:

    - Access 2016 Version 1808 Semi-Annual Channel extended.
    - Access 2016 Version 1902 Semi-Annual Channel.
    - Access 2016 Version 1908 Semi-Annual Channel targeted.

    Für alle Versionen gilt, dass das In-App-Update ausgeführt werden muss:

    (Beliebige Office-Anwendung, z.B. Access): Datei -> Konto -> Updateoptionen -> Jetzt aktualisieren.

    Gruss - Peter




    Sonntag, 24. November 2019 09:34
    Moderator
  • Heute wurden die noch verbleibenden MSI Fixes online gestellt:


    Hier nochmal die Übersicht.

    Damit fehlen nur noch 2013 CTR und 2019 Volume License.

    Gruss - Peter


    Mitglied im www.dbdev.org
    Access-FAQ: www.donkarl.com



    Mittwoch, 27. November 2019 19:51
    Moderator