none
Query Notification + mehrere Tabellen

    Frage

  • Hi,

     

    wie kann ich Query-Notification des SQL-Servers mit mehreren Tabellen nutzen? Ich verwende BizTalk 2009 als Schnittstelle zwischen einem ERP-System und einer MS SQL 2008 Datenbank. Dabei benötige ich die Hinweise auf Änderungen von mindestens 3 Tabellen - am besten durch Query Notification.

    In der Receive-Location benutze ich den WCF-Custom-Type.

    Das Problem ist, dass es meines Wissenes nicht möglich ist, verschiedene Receive-Locations mit derselben URI (mssql://.../...) zu betreiben. Außerdem kann man in 1 Location im Select-Statement für die Notification nur die Änderungen für 1 Tabelle (wenn sie nicht zusammenhängen) prüfen.

    Eine Lösung wäre ja, bei allen Änderungen in allen Tabellen zusätzlich einen zusätzlichen Datensatz in einer Logtabelle zu speichern. Aber ich denke, das muss doch einfacher gehen oder?

    Hat jemand eine Lösung für dieses Problem?

     

    Schon mal Dake!

    SKAf8ce

    Donnerstag, 9. September 2010 06:29