none
Fehlermeldung: Unerwarteter Fehler vom externen Datenbanktreiber (1)

    Frage

  • Guten Morgen,

    ueber Hilfe bei folgender Fragestellung waere ich dankbar:

    ich moechte zwei Exceltabellen (jeweils nur Daten) in Access so importieren, dass die Daten in Excel beim Aendern der Excel automatisch angepasst werden. Das Importieren klappt bei einer der Dateien fehlerlos, bei der anderen Datei kommt die Fehlermeldung: "Unerwarteter Fehler vom externen Datenbanktreiber (1)".

    Die beiden Exceldateien liegen im selben Ordner, die funktionierende ist jedoch kleiner.

    Ich habe bereits andere Loesungsvorschlaege versucht (Namen verkuerzt, Speicherort geaendert etc.) und es bleibt dabei, dass jeweils die kleinere Datei funktioniert, die groessere allerdings nicht. 

    Hat jemand unter Ihnen dazu einen Loesungsvorschlaeg?

    Vielen Dank!

    Donnerstag, 22. September 2016 13:10

Alle Antworten

  • Hallo Natjes,

    es wäre hilfreich die Access / Excel Version zu wissen. Leider gehört der Fehler zu den Allgemeinplätzen, wenn kein spezifischer Fehler existiert.

    Könnte es sein, dass die Excel Datei viele Zeilen und/oder Spalten hat? Siehe z. B.: getting an Unexpected error from external database driver (1) when importing data from excel to access, wo noch andere Fehler Varianten genannt werden.

    Gruß Elmar

    Donnerstag, 22. September 2016 14:08
  • Hi,
    eine der Mögichkeiten für den Fehler kann auch sein, dass Zellen unpassende Inhalte haben. Da Excel zu den Spalten keinen Datentyp verwaltet, analysiert der Treiber die ersten Zeilen jeder Spalte und legt einen Typ fest. Wenn da beispielsweise in den ersten 8 Zeilen einer Spalte Datumswerte stehen und weiter unten dann "Sofort", "heute", "35. KW" o.ä. steht, wird auch dieser Fehler geworfen.

    --
    Viele Grüsse
    Peter Fleischer (MVP, Partner)
    Meine Homepage mit Tipps und Tricks
    Warum Groß- und Kleinschreibung wichtig ist:
    Der Gefangene floh.
    Der gefangene Floh.

    Donnerstag, 22. September 2016 15:20
  • Vielen Dank fuer die Antwort.

    Die Excel und Access Versionen sind von 2010.

    Und ja, die zweite, nicht funktionierende, Excel hat zwar nur eine Spalte, dafuer aber knapp 19.000 Zeilen.

    Ich arbeite mich mal durch den Link.

    Gruss,

    Natjes

    Donnerstag, 22. September 2016 16:28
  • Hallo, vielen Dank fuer die Antwort!

    Es sind nur Daten im Format A123456789 in den Zeilen. Daran duerfte es dann nicht liegen.

    Gruss,

    Natjes

    Donnerstag, 22. September 2016 16:30
  • Jetzt muss ich mich selbst korrigieren. Es waren doch zwei Spalten und in der zweiten wiederholt sich immer der selbe Wert. Diese Spalte habe ich geloescht, dann konnte das Blatt importiert warden.

    Vielen Dank!

    • Als Antwort vorgeschlagen Elmar Boye Donnerstag, 22. September 2016 18:35
    Donnerstag, 22. September 2016 16:41