none
.Net framework 2.0 reparieren bei vista? RRS feed

  • Frage

  • Ist es irgendwie möglich bei windows vista framework 2.0 zu reparieren bzw. zu entfernen? Habe wirklich schon alles mögliche probiert...

    -Das Cleanup tool

    -Microsoft AIK

    -Manuelles Löschen, geht nicht wegen "fehlenden rechten" trotz admin

    -usw.

    Hoffe auf schnelle hilfe :(

    Samstag, 20. August 2011 18:40

Antworten

  • Hallo,

    >>zu reparieren bzw. zu entfernen?

    Entfernen geht nicht!  NET Fx 2.0 ist Bestandteil des Betriebssystems.

    Reparieren kannst Du unter Umständen. Einfach die Windows Vista DVD einlegen. Setup starten - Reparaturlauf.

    Dies geht nicht wenn Du z.B. das NET Fx 3.5 bzw. NET Fx 3.5 SP1 installiert hast. Dann befindet sich NET Fx 2.0 in einem ServicePack - Level. Diese Installationen müsstest Du vorher rückgängig machen.

    Inwieweit die ServicePacks von Vista Einfluß auf das Framework nehmen, habe ich keine Ahnung. Das wäre eine Frage für TechNet.

    Schöne Grüße

    Oliver

    P.S. ich kann Stefan nur zustimmen. Du bist im falschen Forum.

    Sonntag, 21. August 2011 10:17
  • Hallo,

    wie bereits beim letzten Male gesagt, suchst Du an der falschen Stelle.
    Deinen Versuch das .NET Framework zu reparieren kommentiere ich nicht weiter.

    Zu "StackHash" (ohne den willkürliche hexadezimalen Anhang gibt es einiges.
    Das Abschalten der DEP wäre auch hier reine Symptombekämpfung, lies:
    http://tdistler.com/2009/04/10/stackhash-and-application-crashes-on-windows
    und dort bitte auch die Kommentare, insbesondere den von Toby am January 20th, 2010 9:59 pm.

    Möglich wäre wie dort beschrieben, dass Dein Speicher "einen "Schuss hat",
    was das häufige Auftreten auch anderer Fehler erklären könnte.
    Ein Speichertest via memtest könnte das u. U. klären oder gehe zum Fachhändler Deines Vertrauens.

    Aber auch ein angeschlagenes Windows - insbesondere auch nach solchen "Reparaturen", kann die Ursache sein.
    Andere Dinge wären Trojaner und Co. die Speicherstellen verändern und so Abstürze (ungewollt) provozieren.

    Gruß Elmar

     

     


    Freitag, 26. August 2011 15:26
    Beantworter

Alle Antworten

  • Hi,

    Ist es irgendwie möglich bei windows vista framework 2.0 zu reparieren bzw. zu entfernen? Habe wirklich schon alles mögliche probiert...

    -Das Cleanup tool

    -Microsoft AIK

    -Manuelles Löschen, geht nicht wegen "fehlenden rechten" trotz admin

    um die Frage beantworten zu können, müsste man erstmal wissen, was genau bei dir nicht funktioniert. Treten Fehler auf? Falls ja, welche? (Bitte die genauen und vollständigen Fehlermeldungen posten).

    ---

    Die Frage ist hier eigentlich auch falsch, es gibt passend zum Framework ein Forum.

      http://social.msdn.microsoft.com/Forums/de-DE/dotnetframeworkde/threads

    Wobei das entsprechende Technet Forum ggfs. sogar die bessere Wahl wäre.

      http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-de/windows_clientde/threads

    @Mods: Bitte nach eigenem Ermessen verschieben :)

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community
    Samstag, 20. August 2011 20:07
    Moderator
  • Ich bekomme bei allen anwendungen die über .net framework eine fehlermeldung appcrash, die anwendungen stürzen ab bevor sie gestartet sind...
    Beispiel:

    Beschreibung
    Stopped working

    Problemsignatur
    Problemereignisame:    APPCRASH
    Application Name:    iw4mp.exe
    Application Version:    0.0.0.0
    Application Timestamp:    4c527f7a
    Fault Module Name:    mscorwks.dll
    Fault Module Version:    2.0.50727.4214
    Fault Module Timestamp:    4d8c18fb
    Exception Code:    c0000005
    Exception Offset:    0046fff6
    Betriebsystemversion:    6.0.6002.2.2.0.768.3
    Gebietsschema-ID:    1031
    Es liegt ja offensichtlich an der datei mscorwks.dll aus dem .net framework 2.0.

    Samstag, 20. August 2011 21:47
  • Hallo,

    >>zu reparieren bzw. zu entfernen?

    Entfernen geht nicht!  NET Fx 2.0 ist Bestandteil des Betriebssystems.

    Reparieren kannst Du unter Umständen. Einfach die Windows Vista DVD einlegen. Setup starten - Reparaturlauf.

    Dies geht nicht wenn Du z.B. das NET Fx 3.5 bzw. NET Fx 3.5 SP1 installiert hast. Dann befindet sich NET Fx 2.0 in einem ServicePack - Level. Diese Installationen müsstest Du vorher rückgängig machen.

    Inwieweit die ServicePacks von Vista Einfluß auf das Framework nehmen, habe ich keine Ahnung. Das wäre eine Frage für TechNet.

    Schöne Grüße

    Oliver

    P.S. ich kann Stefan nur zustimmen. Du bist im falschen Forum.

    Sonntag, 21. August 2011 10:17
  • Hallo CaptainHero,

    Ich gehe davon aus, dass die Antwort Dir weitergeholfen hat.
    Solltest Du noch "Rückfragen" dazu haben, so gib uns bitte Bescheid.

    Grüße,
    Robert

    Freitag, 26. August 2011 11:54
    Moderator
  • Danke für die vielen antworten erstmal.

    Für die, die es interressiert: ich habs geschafft das 2.0 von vista runterzuwerfen, indem ich im abgesicherten Modus die Eingabeaufforderung geöffnet hab, dann "notepad" und Im notepad öffnen, so dass ich durch meine dateien browsen konnte, dort hab ich es dann einfach löschen können. Da eine Neuinstallation nicht möglich ist habe ich mir das 2.0 von einem freund bei dem es funktioniert schicken lassen - allerdings kam dieselbe fehlermeldung obwohl ich eine funktionierende mscorwks.dll hatte... dnn habe ich mir von dll-files.com die datei runtergeladen und eingefügt, nun kommt eine neue fehlermeldung zu der man über google NICHTS findet, nähmlich:

      Problemereignisname:    BEX
      Anwendungsname:    MW2_Liberation.exe
      Anwendungsversion:    1.0.4.0
      Anwendungszeitstempel:    4c8c1bb9
      Fehlermodulname:    StackHash_e948
      Fehlermodulversion:    0.0.0.0
      Fehlermodulzeitstempel:    00000000
      Ausnahmeoffset:    004fa718
      Ausnahmecode:    c0000005
      Ausnahmedaten:    00000008
      Betriebsystemversion:    6.0.6002.2.2.0.768.3
      Gebietsschema-ID:    1031
      Zusatzinformation 1:    e948
      Zusatzinformation 2:    6ade89876fad4d776e6abef0a4995cc8
      Zusatzinformation 3:    1540
      Zusatzinformation 4:    41ada9e59c1dc10649a238bcdeb10fbc

    und windows sagte mir dass es an der Datenausführungsverhinderung liegt...kann ich die deaktivieren? Ich hab es bereits über einen konsolenbefehl probiert (bcdedit.exe /set {current} nx AlwaysOff), ohne erfolg.Selber fehler, wieder durch Datenausführungsverhinderung

    Freitag, 26. August 2011 13:06
  • Hallo,

    wie bereits beim letzten Male gesagt, suchst Du an der falschen Stelle.
    Deinen Versuch das .NET Framework zu reparieren kommentiere ich nicht weiter.

    Zu "StackHash" (ohne den willkürliche hexadezimalen Anhang gibt es einiges.
    Das Abschalten der DEP wäre auch hier reine Symptombekämpfung, lies:
    http://tdistler.com/2009/04/10/stackhash-and-application-crashes-on-windows
    und dort bitte auch die Kommentare, insbesondere den von Toby am January 20th, 2010 9:59 pm.

    Möglich wäre wie dort beschrieben, dass Dein Speicher "einen "Schuss hat",
    was das häufige Auftreten auch anderer Fehler erklären könnte.
    Ein Speichertest via memtest könnte das u. U. klären oder gehe zum Fachhändler Deines Vertrauens.

    Aber auch ein angeschlagenes Windows - insbesondere auch nach solchen "Reparaturen", kann die Ursache sein.
    Andere Dinge wären Trojaner und Co. die Speicherstellen verändern und so Abstürze (ungewollt) provozieren.

    Gruß Elmar

     

     


    Freitag, 26. August 2011 15:26
    Beantworter