none
Outlook-Ordner auswählen bei versch. Mail-Accounts

    Frage

  • Hallo zusammen

    Habe wieder mal ein Outlook Problem zu lösen und hoffe auf Hilfe.

    Ich lese aus einer Access - DB via vba die Inbox meines Hauptmail-Accounts aus und verarbeite 

    die Inhalte entsprechend weiter. Funktioniert super !

    Nun habe ich aber erstens 3 Mailaccounts sowie zahlreiche Ordner pro Mailaccount.

    Frage: Wie kann ich per vba-code auf diese Ordner spezifisch zugreifen und dort die Inhalte auslesen?

    Ideal wäre natürlich, wenn ich die versch. Accounts und dessen Ordner "automatisch" in einer Schleife durchlaufen könnte, also ermitteln was ist vorhanden und dann durcharbeiten.

    Anbei einen Ausschnitt aus dem jetzigen Code:

      

    Set appOL = New Outlook.Application
      Set nsp = appOL.GetNamespace("MAPI")
      Set fld = nsp.GetDefaultFolder(olFolderInbox)

      For J = 1 To fld.Items.Count
        On Error Resume Next
        Set mit = fld.Items(J)

    ....

    .....

    Vielleicht hat ja jemand eine feine Lösung oder einen Ansatz im Köcher...wäre super!

    Danke und Gruss

    René

    Hallo nochmal
    Vielleicht habe ich die Frage falsch formuliert oder die Lösung ist so einfach, dass niemand
    Lust hat so was simples zu beantworten..... ja, es gibt sie noch, die Dummys dieser Welt...
    Bis dato schaffe ich es wie gesagt nur, auf meinen Haupt-Eingangsordner zuzugreifen, sprich den
    Eingangsordner des Main-Accounts.

    Wie wähle ich nun aber weitere Accounts an und darin die entsprechenden Unterordner. Ich würde nämlich gerne möglichst flexibel mein Outlook durchforsten und mit einer Datenbank abgleichen.

    Wäre super wenn da jemand einen Ansatz hätte; ich versuche es schon ne ganze Weile, leider ohne Erfolg.

    Danke und Gruss

    René

    Freitag, 9. November 2012 05:55

Alle Antworten

  • hallo zusammen hat niemand einen ansatz, vielleicht auch aehnliche bsp. wo man ableiten koennte? gruss rene
    Dienstag, 20. November 2012 19:56