none
Excel stürtz bei markierten Spalten ab

    Frage

  • Hallo,

    wir haben folgendes Phänomen: Es werden Datensätze aus dem CRM exportiert - Statische Tabelle und für erneuten Import verfügbar machen ist "JA".

    Diese werden gespeichert und in Excel geöffnet. Es können beliebige Änderungen vorgenommen werden. Wird jedoch eine komplette Spalte (z.B. "B") oder mehrere Spalten markiert, stürzt Excel regelmäßig ab. Ab und an kommt es vor, dass bei einer einzelnen Spalte sich Excel wieder fängt, hat man jedoch 3, 4 oder mehr Spalten markiert, hat man keine Chance mehr. Excel reagiert nicht mehr.

    Dieses Phänomen tritt nur auf bei oben beschriebenen Export. Andere Exportarten funktionieren "normal". Wir haben dies mit Excel 2010 und 2013 probiert, mit dem gleichen Ergebnis. Auch welche User dies ausführt ist egal. Wir haben CRM 2011 mit UR11 und ADFS im Einsatz.

    Hat jemand eine Idee wie man diesen Fehler beheben kann, bzw. an was dies liegen könnte?

    Gruß 

    Mittwoch, 13. März 2013 10:00

Antworten

  • Hallo Timo,

    passiert das auch, wenn Ihr die Exceldatei speichert und dann als ersten Schritt nach dem Öffnen im Bereich "Überprüfen" auf "Blattschutz aufheben" drückt?  Und erst dann mit dem Markieren beginnt.


    Herzliche Grüße / Best regards Markus Müller If this post answers your question, please click "Mark As Answer" on the post and "Mark as Helpful"

    Mittwoch, 13. März 2013 12:44

Alle Antworten

  • Hallo,

    gibt es eine Meldung von Excel, warum es abstürzt, z.B. im Event Log?


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Mittwoch, 13. März 2013 10:03
    Moderator
  • Hi,

    anbei die Fehlermeldungen die ich gefunden habe - habe dies beim Windows 8 Rechner mit Excel 2013 herausgeholt. Ob bei den Win 7 und 2010 etwas anderes enthalten ist, weiß ich noch nicht. Die Fehlerart, ist jedoch identisch.

    Programm EXCEL.EXE, Version 15.0.4454.1503 kann nicht mehr unter Windows ausgeführt werden und wurde beendet. Überprüfen Sie den Problemverlauf in der Wartungscenter-Systemsteuerung, um nach weiteren Informationen zum Problem zu suchen.

    Prozess-ID: 2918

    Im Wartungscenter sind leider keine weiteren Informationen vorhanden.

    Gruß

    Mittwoch, 13. März 2013 11:04
  • Hallo Timo,

    passiert das auch, wenn Ihr die Exceldatei speichert und dann als ersten Schritt nach dem Öffnen im Bereich "Überprüfen" auf "Blattschutz aufheben" drückt?  Und erst dann mit dem Markieren beginnt.


    Herzliche Grüße / Best regards Markus Müller If this post answers your question, please click "Mark As Answer" on the post and "Mark as Helpful"

    Mittwoch, 13. März 2013 12:44
  • Hallo Markus,

    danke, das war anscheinend die Lösung!

    Gruß

    Mittwoch, 13. März 2013 12:51