none
Fehlermeldung bei Active-X Steuerelementen nach Update auf Access 2013

    Frage

  • Hallo,

    ich habe Access von 2010 auf 2013 upgedatet. Nun habe ich ein Formular mit 4 Spin-Button-Steuerelementen (aus Microsoft-Forms 2.0). Diese werden jedoch nicht angezeigt und ich erhalte für jedes eine Fehlermeldung. Dir Bibliothek Microsoft-Forms 2.0 ist jedoch unter den Verweisen im VBA eingebunden. Wenn ich andere Active-X-Steuerelemente aus Microsoft-Forms ins Formular bringen will, erhalte ich jedes mal einen "unerwarteten Fehler" und er möchte Access schließen.

    Was kann ich tun? Vielen Dank schon einmal...

    L. G. Roland

    Freitag, 6. November 2015 11:24

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo Roland,

    hast Du den Verweis über die "Verfügbaren Verweise" hinzugefügt, oder über den Button "Durchsuchen.."?

    Wenn Du den Verweis über Durchsuchen hinzugefügt hast kann es sein, dass die Komponente nicht registriert war.

    Grüße

    Roland

    Freitag, 6. November 2015 12:51
  • Hallo,

    der Veweis war in der .accdb bereits vorher vorhanden. Ich habe lediglich das MS-Office upgedatet und die .accdb mit dem neuen Access-2013 gestartet. Der Verweis für die Microsoft-Forms 2.0 war nach wie vor angekreuzt.

    Gruß Roland

    Freitag, 6. November 2015 15:12
  • Hallo!

    An den Verweisen wird es meiner Meinung nach nicht liegen, da das OCX-Steuerelement im Formular die Verweise nicht benötigt. Der Verweis hilft nur beim VBA-Code, aber falls ich den 1. Beitrag richtig interpretiere, ist nicht der VBA-Code fehlerhaft, sondern das OCX-Element wird gar nicht geladen.

    Füge bitte einmal die Steuerelemente mit Access 2013 neu ein. Falls es dann funktioniert, könnte es ein Versionskonflikt sein. 

    mfg
    Josef


    Code-Bibliothek für Access-Entwickler
    AccUnit - Testen von Access-Anwendungen
    Virtueller Access-Stammtisch



    Freitag, 6. November 2015 18:47
  • Hallo, vielen Dank für Eure Hilfe. Irgendwie hat das Problem sich "von alleine" gelöst. Die Steuerelemente sind wieder sichtbar und funktionieren...

    L. G. Roland

    Montag, 16. November 2015 16:30