none
HexValues von Konstanten des UnmanagedCodes RRS feed

  • Frage

  • Hi, 

    beim Arbeiten mit Messages etc. sind in der MSDN immer nur die Namen der Konstanten angegeben, aber nie die dazugehörigen hexadezimalen Werte. Z.B. steht bei der Message-Konstante EM_SETCUEBANNER nirgends der Wert, den man zum Aufruf braucht: 0x1501 bzw. &H1501. Wisst ihr wo die aufgeführt sind?

     

    Danke

    Momo

    Dienstag, 19. April 2011 10:56

Antworten

  • In der MSDN Library steht bei solchen Konstanten immer der Name der Header-Datei dabei (in Deinem Beispiel Commctrl.h). Diese Datei findest Du im Include-Verzeichnis der Windows SDK (entweder als Teil von VisualStudio installiert oder als separater Download erhältlich). In der jeweiligen Header-Datei findest Du dann die Definition.
    Andreas Miceli - Author of the Advanced Admin Console AddIn for Windows Home Server
    Dienstag, 19. April 2011 21:24

Alle Antworten

  • In der MSDN Library steht bei solchen Konstanten immer der Name der Header-Datei dabei (in Deinem Beispiel Commctrl.h). Diese Datei findest Du im Include-Verzeichnis der Windows SDK (entweder als Teil von VisualStudio installiert oder als separater Download erhältlich). In der jeweiligen Header-Datei findest Du dann die Definition.
    Andreas Miceli - Author of the Advanced Admin Console AddIn for Windows Home Server
    Dienstag, 19. April 2011 21:24
  • In der MSDN Library steht bei solchen Konstanten immer der Name der Header-Datei dabei (in Deinem Beispiel Commctrl.h). Diese Datei findest Du im Include-Verzeichnis der Windows SDK (entweder als Teil von VisualStudio installiert oder als separater Download erhältlich). In der jeweiligen Header-Datei findest Du dann die Definition.

    Andreas Miceli - Author of the Advanced Admin Console AddIn for Windows Home Server
    Danke!
    Freitag, 22. April 2011 22:20