locked
Frische C# .NET CF 3.5 Applikation crasht mit ObjectDisposedException auf Windows Mobile 6.5 Professional (HTC HD2) RRS feed

  • Frage

  • Zunächst die wichtigen Eckdaten:
    Ich entwickle unter MS Visual Studio 2008 und habe das Windows Mobile 6.0 und 6.5 GER SDK installiert. Ich habe eine frisches, unverändertes "Intelligentes Gerät" Projekt mit .NET Framework 3.5 erstellt. Im folgenden Dialog habe ich Zielplattform: Windows Mobile Professional 6 SDK gewählt und .NET Compact Framework Version ist das .NET CF 3.5
    Als Vorlage habe ich eine Geräteanwendung gewählt. Ich habe keine weiteren Modifikationen an der Volage vorgenommen. Die Anwendung läuft Problemlos auf den Emulatoren (auf Professional 6.5 WVGA und Professional 6.0 getestet). Versuche ich die Anwendung jedoch auf meinem Smartphone (HTC HD2 mit Windows Mobile Professional 6.5) auszuführen, egal ob aus der IDE heraus im Debugging gestartet, oder durch manuelles kopieren der ausführbaren Datei auf mein Smartphone, dannn stürzt die Applikation mit einer "ObjectDisposedException" bei folgender Codezeile ab

    this.Menu = this.mainMenu1; 

    Wie bereits gesagt kommt dieser Fehler obwohl das .NET Compact Framework 3.5 (inkl DE-String Ressourcen) auf dem Smartphone installiert ist. Manuelles deinstallieren und erneutes installieren (sowohl durch die IDE als auch manuell) haben nicht geholfen den Fehler zu beheben.
    Suchen nach "ObjectDisposedException" mit diversen zusätzlichen Schlüsselworten erbrachte keine (hilfreichen) Treffer. Weder im Web noch hier im Forum.
    Über einen Hinweis was ich falsch mache bzw. was ich wo noch nachinstallieren müsste würde ich mich sehr freuen!
    Dienstag, 24. November 2009 22:43

Antworten

Alle Antworten