none
Schnelle MySQL inserts RRS feed

  • Frage

  • Servus,

    ich habe folgendes Problem: Ich will die Daten einer access-Datenbank in eine MySql_Datenbank konvertieren bzw. aus diesen Access-Daten neue gewinnen. das auslesen udn so weiter klappt super. Hauptproblem ist nun, dass das Einfügen der neuen Daten in die MySQL-Datenbank unheimlich lange dauert. Es liegt wohl daran, dass es von haus aus keine bulkinsert Möglichkeit für MySQL gibt. Zumidnest ist nichts beim \.net conenctor implementiert.

    Kennt irgendjemand ne Möglichkeit, wie man die Inserts beschleunigen kann? Also ich habe ein DataSet angelegt und will nun dort aus den Tabellen die einzelnen rows in die MySQL-Datenbank üvbertragen (insert). Ich schriebe das ganze in Visual C#


    stephan mc

    Dienstag, 9. Juli 2013 13:34

Antworten

  • Problem gelöst. Mittels UpdateBatchSize im MySqlDataAdapter angeben, weiviel Zeilen er gleichzeitig an die Datenbank schicken soll. Dabei steht 0 für das maximal mögliche des Servers (nicht zu empfehlen, hat mir ein paar TimeOuts eingehandelt und nen letztendlichen Abbruch). Dabei ist alelrdings vorher für den entsprechenden Update/Insert-Befehl UpdateRowSource auf None oder OutputParameter zu setzen...

    stephan mc

    • Als Antwort markiert brotfuerst Mittwoch, 10. Juli 2013 08:42
    Mittwoch, 10. Juli 2013 08:42