none
CRM 2011 - Pflichtfeld in Dialog

    Frage

  • Hallo zusammen,

    gibt es eine Möglichkeit in einem Dialog eine Eingabeaufforderung als Pflichtfeld zu markieren, sodass der Dialog nur beendet werden kann, wenn dieses Pflichtfeld ausgefüllt wurde?

    Freitag, 6. November 2015 09:30

Alle Antworten

  • Hallo,

    ein Pflichtfeld kannst du nicht definieren.

    Es ist aber möglich, im nächsten Schritt eine Überprüfung des Feldes vorzunehmen und wenn das nicht gefüllt ist, die Seite erneut anzuzeigen.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    • Als Antwort markiert Phehle Freitag, 13. November 2015 15:00
    • Tag als Antwort aufgehoben Phehle Freitag, 13. November 2015 15:28
    Freitag, 13. November 2015 09:17
    Moderator
  • Hallo Michael,

    das mit der Überprüfung, ob ein Wert eingetragen wurde habe ich hinbekommen, ABER...

    Wie sage ich dem Dialog dann, dass die Seite neu angezeigt werden soll? Gibt es da sowas wie eine "goto"-Funktion/Anweisung oder "einen Schritt zurück"?

    Zur Ergänzung: Mein Dialog geht über mehrere Seiten. Ich will dem User aber nicht zumuten, alle Seiten neu ausfüllen zu müssen, nur weil ein Feld auf einer Seite nicht gefüllt wurde.

    Gruß, Philip 


    • Bearbeitet Phehle Freitag, 13. November 2015 15:45
    Freitag, 13. November 2015 15:28
  • Hallo Philip,

    du kannst ja die Seite erneut anzeigen. Die bereits eingegebenen Werte hast du ja alle im Dialog zur Verfügung und kannst sie wieder ausfüllen.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Dienstag, 17. November 2015 07:32
    Moderator
  • Danke für die Antwort, aber das hilft mir irgendwie nicht richtig weiter. Vielleicht beschreibe ich mein "Problem" anhand eines Beispiels noch einmal etwas genauer:

    Per Dialog soll ein neuer Kontakt angelegt werden. Das Feld "Email-Adresse" soll auf jeden Fall gefüllt werden. Damit der Dialog übersichtlicher wird, soll er aus mehreren Seiten bestehen:

    1. Seite: Anrede, Vor- und Nachname
    2. Seite: Telefonnummer und Mailadresse (Pflichtfeld)
    3. Seite: Adresse

    Ich würde den Dialog wie folgt aufbauen:

    Seite 1
           Eingabeaufforderung und Reaktion
    Seite 2
           Eingabeaufforderung und Reaktion
    Seite 3
           Eingabeaufforderung und Reaktion
    Überprüfungsbedingung
           Wenn Mailadresse enthält Daten
                Neuen Datensatz erstellen
           Wenn Mailadresse enthält keine Daten
                ???

    Soweit so gut, Aber wie komme ich jetzt zurück zum Anfang des Dialogs (oder im Idealfall direkt zu Seite 2)?
    Es macht ja keinen Sinn wenn nach der Überprüfungsbedingung alle Seiten noch einmal neu anlege. Wenn dann das Pflichtfeld immer noch nicht ausgefüllt wurde, muss ich die Seiten ja noch ein drittes Mal neu anlegen, usw...

    Dienstag, 17. November 2015 14:20