none
Triggern eines Plugins bei einer nativen N:N Beziehung in CRM 4.0 RRS feed

Antworten

  • Hi,

    Das "CRM 4.0" im Topic habe ich überlesen - sorry.

    Hier ein Beispiel zur Implementierung mit JScript: http://crmsaurin.blogspot.co.at/2012/07/capture-and-handle-event-when-one.html

    Ich persönlich bin auch kein Freund von DB-Änderungen, aber in diesem Fall habe ich das DB-Update für die Plugin-Message auch schon öfter verwendet - auch hinsichtlich, dass die Message in CRM 2011 verfügbar ist (zwar nicht für eine bestimmte Entität, sondern nur allgemein - aber doch)!

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010

    Mittwoch, 10. Oktober 2012 12:08
  • Hallo Martin,

    wenn es auch verzögert einsetzen darf, kannst du auch einfach jede Minute nachschauen, ob ein neuer Datensatz angelegt wurde und entsprechend darauf reagieren.

    Oder noch besser, einfach auf CRM 2011 aktualisieren. ;-)

    Viele Grüße,
    Jürgen


    Jürgen Beck

    Dipl. Kfm./Wirtschaftsinformatik
    MVP, MCSD.NET, MCITP DBA, MCDBA, MCSE
    Microsoft Certified Business Management Solutions Professional
    Microsoft Certified CRM Developer
    Microsoft Certified Trainer

    ComBeck IT Services & Business Solutions
    Microsoft Gold Certified Partner
    Microsoft Small Business Specialist

    Developing & Supporting Business Applications from small business to big enterprises covering scores of sectors

    http://www.combeck.de

    Freitag, 12. Oktober 2012 10:05
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo Martin,

    In dieser Beschreibung brauchst du keine DB-Änderungen: http://community.dynamics.com/product/crm/crmtechnical/b/mscrmshop/archive/2012/05/14/how-to-trigger-a-plugin-for-many-to-many-relationship.aspx

    Ich habe das zwar selber noch nicht getestet, aber ich gehe davon aus, dass es funktioniert!

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010

    Dienstag, 9. Oktober 2012 20:06
  • Hallo Andreas,

    den Blog habe ich auch schon gesehen, es aber noch nicht ausprobiert, da es sich auf CRM 2011 bezieht.


    Gruß Martin

    Mittwoch, 10. Oktober 2012 11:45
  • Hi,

    Das "CRM 4.0" im Topic habe ich überlesen - sorry.

    Hier ein Beispiel zur Implementierung mit JScript: http://crmsaurin.blogspot.co.at/2012/07/capture-and-handle-event-when-one.html

    Ich persönlich bin auch kein Freund von DB-Änderungen, aber in diesem Fall habe ich das DB-Update für die Plugin-Message auch schon öfter verwendet - auch hinsichtlich, dass die Message in CRM 2011 verfügbar ist (zwar nicht für eine bestimmte Entität, sondern nur allgemein - aber doch)!

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010

    Mittwoch, 10. Oktober 2012 12:08
  • Hallo Martin,

    wenn es auch verzögert einsetzen darf, kannst du auch einfach jede Minute nachschauen, ob ein neuer Datensatz angelegt wurde und entsprechend darauf reagieren.

    Oder noch besser, einfach auf CRM 2011 aktualisieren. ;-)

    Viele Grüße,
    Jürgen


    Jürgen Beck

    Dipl. Kfm./Wirtschaftsinformatik
    MVP, MCSD.NET, MCITP DBA, MCDBA, MCSE
    Microsoft Certified Business Management Solutions Professional
    Microsoft Certified CRM Developer
    Microsoft Certified Trainer

    ComBeck IT Services & Business Solutions
    Microsoft Gold Certified Partner
    Microsoft Small Business Specialist

    Developing & Supporting Business Applications from small business to big enterprises covering scores of sectors

    http://www.combeck.de

    Freitag, 12. Oktober 2012 10:05
    Moderator