none
CRM 213: CRM-Duplikaterkennungsaufgabe: Falsche URL

    Frage

  • Hallo zusammen,

    wenn ein Nutzer einen Duplikaterkennungsauftrag auslöst bekommt man im Nachgang eine entsprechende E-Mail. In dieser E-Mail befindet sich aber eine falsche URL bzw. ein falscher Maschinenname. Dieser kann ggf. von einer früheren Installation stammen. (Upgrade Pfad CRM 4.0 > CRM 2011 > CRM 2013)

    Wo ist dieser hinterlegt bzw. kann man diesen ändern?
    Diese Microsoft Dynamics CRM-Duplikaterkennungsaufgabe wurde erfolgreich abgeschlossen.
    Name: Duplikaterkennung: Aktive Kontakte - 17.08.2015 14:58:39
    Gestartet: 17.08.2015 14:58
    Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um Duplikate anzuzeigen und zu verwalten:
    Klicken Sie auf http://xxxxx/xxx/tools/asyncoperation/edit.aspx?id={AF133FB0-DF44-E511-80E2-0050568170C7}
    


    Viele Grüße Patrick Jähne

    Montag, 17. August 2015 14:32

Antworten

  • Danke, die E-mails Vorlagen kann man entsprechend über die E-Mail-Vorlangen anpassen.


    Viele Grüße Patrick Jähne

    Dienstag, 18. August 2015 06:46

Alle Antworten

  • Hallo Patrick,

    wenn ich mich richtig erinnere werden die Emails über ein Template versendet, das im CRM angepasst werden kann. Dort wird wohl noch die alte URl drin stehen.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Montag, 17. August 2015 15:39
    Moderator
  • Danke, die E-mails Vorlagen kann man entsprechend über die E-Mail-Vorlangen anpassen.


    Viele Grüße Patrick Jähne

    Dienstag, 18. August 2015 06:46