none
Access 2010 RTF Feld

    Frage

  • Ich habe ein Merkwürdigkeit

    ich habe ein Textfeld (RTF) im FormularEins 

    Ich habe ein Kontextmenü aus dem ich ein anderes Formular öffnen kann

    Wenn ich in meinem Textfeld einen Text markiert habe und dann über das Kontextmenü FormularZwei öffne sitzt der Focus noch in meinem Textfeld im FormularEins

    Wenn ich über

    MsgBox Screen.ActiveForm.Name
    MsgBox ActiveControl.Name

    abfrage sagt er

    FormularZwei

    Mein Textfeld in FormularZwei

    wenn ich aber etwas schreibe überschreibt er im Hintergrund das Textfeld im FormularEins

    das ganze macht er nur wenn das Textfeld ein RTF Feld ist wenn TextPlain dann nicht

    setfocus auf FormularZwei und Textfeld im FormularZwei  bringen auch nichts

    Donnerstag, 13. Februar 2014 14:25

Antworten

  • Nein - weil wenn das Textfeld in dem ich mich befinde das PlainText Format hat geht es ja

    nur wenn ich dieses Feld auf rtf Format umstelle nicht mehr

    ich habe es jetzt anders gelöst - aber danke für deine hilfe

    • Als Antwort markiert MCDPone Donnerstag, 20. Februar 2014 14:15
    Donnerstag, 20. Februar 2014 14:15

Alle Antworten

  • Hallo!

    Wie schreibst du denn etwas? - Ich nehme an per Code - aber verwendest du ActiveControl - und vor allem benötigst du unbedingt ActiveControl? - Kannst du nicht direkt mit der Referenz zum jeweiligen Textfeld arbeiten?

    mfg
    Josef


    Code-Bibliothek für Access-Entwickler
    AccUnit - Testen von Access-Anwendungen
    Virtueller Access-Stammtisch

    Freitag, 14. Februar 2014 12:23
  • Hallo Josef

    das msgboxen rufe ich nur zur kontrolle auf BeimÖffnen des FormularZwei auf

    und da sagt er mir eben

    Screen.ActiveForm.Name ist das FormularZwei
    ActiveControl.Name ist das Textfeld im FormularZwei

    aber wenn ich dann in das Textfeld Schreiben möchte macht er die Änderungen immer im Textfeld des FormularEins

    erst wenn ich extra mit der maus in das Textfeld von FormularZwei klicke kann ich schreiben

    auch ein SetFocus im Timer von FormularZwei funktioniert nicht

    aber wie gesagt das verhalten habe ich auch nur wenn das Textfeld im FormularEins ein RTF Format hat

    bei PlainText habe ich das erwartete verhalten

    Samstag, 15. Februar 2014 17:58
  • Hallo!

    Verstehe ich dich richtig:
    Du wechselst mit dem Kontextmenü in ein anderes Formular. Dieses schließt du wieder und willst mit der Tastatur (nicht per Code) an der letzten Stelle weiterschreiben. Das kannst du aber nicht, da der Fokus in der Zwischenzeit in einem anderen Formular bzw. Steuerelement liegt?

    mfg
    Josef


    Code-Bibliothek für Access-Entwickler
    AccUnit - Testen von Access-Anwendungen
    Virtueller Access-Stammtisch

    Montag, 17. Februar 2014 10:08
  • Nein

    Ich öffne über das Kontextmenü ein Formular dieses scheint dann auch den Focus zu habe

    aber wenn ich dann in dem Neu geöffnetem Formular schreibe, schreibt er immer noch im altem Formular welches im Hintergrund liegt

    aber das merkwürdige ist eben wenn ich mit

    MsgBox Screen.ActiveForm.Name
    MsgBox ActiveControl.Name

    "abfrage" sagt er mir alles OK Focus liegt im neu geöffnetem Formular und in der TextBox(des neu geöffnetem Formular)  - wenn ich schreibe, schreibt er aber im altem formular

    Dienstag, 18. Februar 2014 13:38
  • Wann hast du mit Screen.ActiveForm geprüft?

    Während des Code-Ablaufs oder nach Ablauf durch einen Timer initialisiert?
    Vielleicht holt sich das Steuerelement den Fokus "irgendwie" zurück.

    Kannst du eine kleine Beispiel-Anwendung zum Download bereitstellen, die das Problem zeigt?

    mfg
    Josef


    Code-Bibliothek für Access-Entwickler
    AccUnit - Testen von Access-Anwendungen
    Virtueller Access-Stammtisch


    Dienstag, 18. Februar 2014 13:44
  • Nein - weil wenn das Textfeld in dem ich mich befinde das PlainText Format hat geht es ja

    nur wenn ich dieses Feld auf rtf Format umstelle nicht mehr

    ich habe es jetzt anders gelöst - aber danke für deine hilfe

    • Als Antwort markiert MCDPone Donnerstag, 20. Februar 2014 14:15
    Donnerstag, 20. Februar 2014 14:15
  • Am 20.02.2014 schrieb MCDPone:

    ich habe es jetzt anders gelöst - aber danke für deine hilfe

    Dann poste doch bitte die Lösung, es gibt schon genügend Threads die
    so enden, Danke.


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Donnerstag, 20. Februar 2014 18:41