none
CRM 4.0 custom report error bei manchen usern RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    bei einem custom Report bekommen manche User folgende Meldung:

    Fehler bei der Berichtsverarbeitung (rsProcessingAborted)
    Fehler beim Ausführen der Abfrage für das DSNumberandCurrencyInfo-Dataset. (rsErrorExecutingCommand)

    Report wurde in VS2010 erstellt, dieses DS gibt es nicht. Der Report kumuliert Daten aus verschiedenen Standard Entitäten, wie Firma, Kontakt, Lead, Auftrag etc.

    Kann mir die Ursache nicht erklären. Hat jemand eine Idee?

    Danke und Gruß
    Christian
    Montag, 7. November 2011 07:49

Antworten

  • Hallo Christian,

    Wenn du direkt auf der DB deiner Organisation (XYZ_MSCRM) über das SQL Management Studio unter Programmability - Functions - Table Valued Functions die Funktion "fn_GetFormatStrings" findest ist das schon mal gut. Dann kannst du mit rechter Maus - Properties die Permissions auf diese Funktion kontrollieren: Hier sollten die Rolle "CRMReaderRole" und die AD-Gruppe "ReportingGroup {GUID}" mit Select-Permissions eingetragen sein (Grant).

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010
    • Als Antwort markiert christian_v Montag, 7. November 2011 12:28
    Montag, 7. November 2011 12:05

Alle Antworten

  • Hallo Christian,

    Haben die Benutzer, bei denen der Fehler auftritt, alle mind. Leserechte auf "Meine ..." auf den angesprochenen Entitäten? Es horcht sich so an, als wenn der Report ein Währungsfeld einer Entität abfragen will, auf den der Benutzer gar keine Rechte hat.

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010
    Montag, 7. November 2011 08:22
  • Hallo Andreas,

    ja, der User, bei dem dieser Fehler auftritt, hat sogar Admin Rechte im CRM.

    Grüße
    Christian

     

    Montag, 7. November 2011 08:26
  • Hallo Christian,

    Tritt der Fehler bei einem anderen Benutzer auch auf, wenn dieser genau die gleichen Datensätze im Bericht auswertet? Wenn dies der Fall ist, dann könnte es auch ein Problem mit einem Feldinhalt sein - machst du vielleicht irgendwelche Konvertierungen von Feldinhalten, wo ein Fehler auftreten könnte (Währungsformatierung, Gleitkomma, etc.)!?

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010
    Montag, 7. November 2011 08:30
  • Nachdem "Remote Errors" aktiviert wurden kann ich mehr über den Fehler sagen:

    The SELECT permission was denied on the object 'fn_GetFormatStrings', database 'XYZ_MSCRM', schema 'dbo'

    An welcher Stelle muss ich nun an der Permissions drehen?

     

    Grüße
    Christian

     

    Montag, 7. November 2011 09:21
  • Hallo Christian,

    Wenn du direkt auf der DB deiner Organisation (XYZ_MSCRM) über das SQL Management Studio unter Programmability - Functions - Table Valued Functions die Funktion "fn_GetFormatStrings" findest ist das schon mal gut. Dann kannst du mit rechter Maus - Properties die Permissions auf diese Funktion kontrollieren: Hier sollten die Rolle "CRMReaderRole" und die AD-Gruppe "ReportingGroup {GUID}" mit Select-Permissions eingetragen sein (Grant).

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010
    • Als Antwort markiert christian_v Montag, 7. November 2011 12:28
    Montag, 7. November 2011 12:05
  • Super! Hat geklappt :)

    Vielen Dank!

    Montag, 7. November 2011 12:28