none
Problem with Top Level Domain "travel" RRS feed

  • Frage

  • Hi there

    We have a problem storing cookies on "travel.ch" as we are not allowed to store the cookies across subdomains of ours with ".travel.ch" in IE8 and IE9. After checking the web I came across a xml list on the browser (IE9 & IE8):

    res://urlmon.dll/ietldlist.xml

    We are listed in this XML file with travel.ch. In order to be allowed to access cookies across our subdomains do we need to be removed from this list or is our entry a good thing regarding our problem. If we need to be removed from the list, how would we achieve this?

    We also have problems with google analytics on our page as most IE traffic is not tracked. I guess this has also something to do with the domain restriction.

    Any help is greatly appreciated!

    Best regards,
    Pascal

    Dienstag, 13. November 2012 15:34

Alle Antworten

  • We are listed in this XML file with travel.ch. In order to be allowed to
    access cookies across our subdomains do we need to be removed from this
    list

    Ja. Nichts für ungut, aber vor dem Posten schaue ich doch wenigstens
    einmal in das Forum und stelle dabei zwangsläufig fest, das hier deutsch
    gesprochen wird.

    Die Liste dient in erster Linie der Aufnahme von second level domains deren
    weiter delegierte third level domains nicht zu einer Institution gehören.
    Stellt sich die Frage, wie Ihre Domain auf diese Liste gelangt ist.

    Ich werde Ihre Anfrage weiterleiten. Wenn Sie temporär Ihre Emailadresse
    mit -AT- statt @ in Ihre Anfrage eintragen könnten, kann sich bei
    Nachfragen noch jemand bei Ihnen melden.


    IEFAQ: http://iefaq.info
    Dienstag, 13. November 2012 17:30
    Beantworter
  • Vielen Dank erstmals für die Antwort. Wollte eigentlich meine Frage in ein Englisch-sprachiges Forum stellen. Mit den vielen Weiterleitungen zu MSDN und anderen Seiten habe ich aber irgendwann den Überblick nicht mehr gehabt. Hatte auch schon x MSDN-Einträge in diese Richtung offen jedoch ohne meine Frage konkret zu beantworten, in einem Eintrag hat jemand geschrieben dass man dort in die Liste kommen muss damit es dann mit den Cookies subdomainweit auslesen funktioniert. Nun weiss ich dass wir da raus müssen irgendwie. Das hilft schomal ungemein. Jetzt ist die Frage wie genau bewerkstelligen wir dies.

    Und die Frage stelle ich mir auch, wie wir in diese Liste gekommen sind.

    Vielen Dank schomal für Ihre Hilfe.

    Gerne kann man sich bei mir melden unter xxx.
    Dienstag, 13. November 2012 17:46
  • Ok, Sie können die Adresse jetzt gerne entfernen, ich habe sie ja jetzt.
    Ich leite das so weiter. Entweder wird die Domain entfernt oder es meldet
    sich noch jemand, falls Rückfragen bestehen.
    Wie lange gehört Ihnen denn die Domain schon?


    IEFAQ: http://iefaq.info
    Dienstag, 13. November 2012 20:30
    Beantworter
  • Die Domain gehört schon seit 2000 der Firma. Mir ist nicht ganz klar wie wir in diese Liste gekommen sind, in der Liste sind wir aber sicherlich schon länger weil das Problem mit dem Cookies Subdomainübergreifend speichern haben wir schon länger mit IE8 etc. Wusste aber nicht, dass es hier noch Möglichkeiten gibt etwas daran zu ändern, dachte es wäre einfach gegeben da travel eine TLD geworden ist.
    Nun hat sich aber das Problem verschärft weil im Google Analytics IE Besucher nicht mehr richtig gemessen kriegen.

    Nochmals vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Mittwoch, 14. November 2012 07:59