none
Web User Controll in anderen Anwendungen verwenden RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    mir stellt sich folgendes Problem:

    Ich versuche ein Web Usercontroll (UC) aus einer funktionierenden Anwendung in eine Neue mit Copy / Paste zu übertragen. Das Controll sieht auch gut aus (im Projekt eingebunden) auch die Verweise in der .aspx geben keine Fehler aus, aber beim Erstellen erscheint die Fehlermeldung: "Der Typ UC_Menue konnte nicht geladen werden".

    Codeausschnitt aspx:

    <%@ Control Language="VB" AutoEventWireup="false" CodeBehind="UC_Menue.ascx.vb" Inherits="UC_Menue" %>

    ....

    UC_Menue.ascx.vb:

    Imports Microsoft.VisualBasic

    Public Class UC_Menue
        Inherits System.Web.UI.UserControl

    ....

    End Class

    Erstelle ich das UC neu ( mit Hilfe von ' Hinzufügen') und kopieren den Code hinein, dann läuft alles. Aber das ist nicht das Ziel - ich würde die UCs gerne weiter verwenden.

    Werden hier irgend welche Registrierungen durchgeführt die nicht so ohneweiteres sichtbar sind und nicht übernommen werden wenn nur kopiert wurde, oder woran kann das liegen?

    Danke schon mal

    Harald

    Donnerstag, 31. Oktober 2013 22:30

Antworten

  • Ich habe das Problem mittlerweile identifiziert:

    Das UC war in einer Webanwendung entstanden, dort wird das @Control Attribut: "CodeBehind" verwendet. In einer Website verwendet man dagegen "CodeFile".

    Also für alle, die ein ähnliches Problem haben, auch bei normalen .aspx Pages gilt, wenn die Controlls/Pages in anderen ASP Websites angewendet werden, auf CodeBehind bzw. CodeFile zuachten, je nachdem ob ihr unter VS eine Anwendung oder nur eine Website erstellt habt!

    Grüße

    Harald

    Freitag, 1. November 2013 13:13

Alle Antworten

  • Ich habe das Problem mittlerweile identifiziert:

    Das UC war in einer Webanwendung entstanden, dort wird das @Control Attribut: "CodeBehind" verwendet. In einer Website verwendet man dagegen "CodeFile".

    Also für alle, die ein ähnliches Problem haben, auch bei normalen .aspx Pages gilt, wenn die Controlls/Pages in anderen ASP Websites angewendet werden, auf CodeBehind bzw. CodeFile zuachten, je nachdem ob ihr unter VS eine Anwendung oder nur eine Website erstellt habt!

    Grüße

    Harald

    Freitag, 1. November 2013 13:13
  • Es freut uns, dass Du Dein Problem lösen konntest und danke, dass Du Deine Lösung hier im Forum gepostet hast.  Jetzt können auch andere die das gleiche Problem haben unter Umständen davon profitieren.

    Sonntag, 3. November 2013 15:38