none
E-Mail Router bei CRM Dynamics 2011

    Frage

  • Hallo zusammen.

    Vielleicht kann mir einer einen Ansatz für folgenden Wunsch geben.
    Habe z.B. einen Prozess - wenn einer eine Aufgabe im CRM von einem anderen User bekommt - erhält er zusätzlich auch eine Mail mit dem Link zur Aufgabe. So weit so gut. Funktioniert über den CRM for Outlook.
    Nun möchte ich das aber umgehen, also das der E-Mail Router diese Aufgabe des Mailversandts übernimmt.

    Aufgabe wird erstellt - Prozess erkennt das - E-Mail Nachricht wird erstellt - E-Mail Router soll nun die Mailnachricht im Namen des Aufgabeerstellers an den User schicken.

    Geht das überhaupt? Wenn ja, wie muss ich da vorgehen?


    Danke.

    Gruß Wolfi


    Wolle39

    Mittwoch, 28. August 2013 14:53

Antworten

  • Hallo Wolfi,

    du könntest für alle Benutzer den Email Ausgang auf Email Router konfigurieren und jeder Benutzer erlaubt das Mails in seinem Namen gesendet werden.

    Oder

    Du gehst den schlangen Weg erstellst eine Warteschlage, stellst den Mail Ausgang auf Email Router, nimmst die Warteschlange als Absender und erwähnst im Text der Mail wer die Aufgabe zugewiesen hat z.B. "geändert von".

    Ich würde auf jeden Fall die zweite Option umsetzen.

    Grüße

    Thomas

    Mittwoch, 28. August 2013 19:20