none
Delta-Homes RRS feed

  • Frage

  • Hallo und guten Tag,

    ich hab hier eine ähnliche Fragestellung wie meine gefunden und versucht mir anhand der dort gegebenen Tips selbst zu helfen, leider erfolglos.

    Ich habe mir die chronische "Delta-homes Umleitung" eingefangen - ursprünglich wirksam bei IE und FF (Opera blieb frei davon).

    In der Folge hab ich die Startseiten neu eingerichtet, die Reg. manuell augeräumt und die Suchanbieter/ Add-ons von Befall gesäubert anschließend, weil das alles nicht geholfen hat den FF neu installiert - letzteres ist mir beim IE nicht gelungen - IF zeigt weiterhin folgende Probleme, die Umleitung auf "Delts-Homes.com" beim Start und Probleme beim Anmelden auf Anmeldepflichtigen Seiten (z. B. Fotocommunity-Forum etc.) Letzteres könnte mit veränderten Einstellungen infolge meiner Tätigkeit zusammenhängen, aber soweit mir möglich habe ich das geprüft (downsizing der Sicherheitseinstellungen auf min. etc.)...

    Was könnte ich noch tun, wo stecken diese versteckten Einflussnehmer... ich hab keine Lust das ganze System neu aufzusetzen, die letzte neuinstallation ist knapp zwei Monate her.

    Danke und schöne Feiertage

    G.

    Dienstag, 16. Dezember 2014 17:37

Antworten

  • Hi,

    grundsätzlich ist nur mit einer kompletten Neuformatierung und dem anschließendem Aufsetzen des Systems eine saubere Umgebung garantiert (solange die Probleme nicht in der Hardware selbst verankert sind).

    Du weißt nie, was da wo wie noch rumkreucht und fleucht.

    Dass deine letzte Neuinstallation erst zwei Monate her ist, tut mir zwar leid für dich, je öfter man das macht, desto mehr Routine bekommt man aber auch :) (Und nebenbei sensibilisiert es evtl. auch, so dass man sich nicht irgendeinen Kram installiert, denn von alleine ist das ja eher nicht auf deinen Rechner gehüpft).

    ---

    Eine andere Option wäre, dass Du dich mal hierhin wendest:

      http://www.trojaner-board.de/69886-alle-hilfesuchenden-eroeffnung-themas-beachten.html

    Dort kann man dir evtl. auch auf anderem Weg helfen, hier im MSDN Forum aber sicher nicht.

    ---

    So oder so: Du solltest umgehend von einem anderen Rechner aus sämtliche Kennwörter aller Anwendungen und Websites, die Du von deinem befallenen Rechner aus aufgerufen hast, ändern und über den befallenen Rechner keine dieser Anwendungen/Seiten mehr aufrufen, bis 100% klar ist, dass alles entfernt wurde. (Aber wie gesagt, wenn Du mich fragst -> Komplette Neuinstallation, alles andere hinterlässt ein ungutes Gefühl)


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community


    Dienstag, 16. Dezember 2014 17:51

Alle Antworten

  • Hi,

    grundsätzlich ist nur mit einer kompletten Neuformatierung und dem anschließendem Aufsetzen des Systems eine saubere Umgebung garantiert (solange die Probleme nicht in der Hardware selbst verankert sind).

    Du weißt nie, was da wo wie noch rumkreucht und fleucht.

    Dass deine letzte Neuinstallation erst zwei Monate her ist, tut mir zwar leid für dich, je öfter man das macht, desto mehr Routine bekommt man aber auch :) (Und nebenbei sensibilisiert es evtl. auch, so dass man sich nicht irgendeinen Kram installiert, denn von alleine ist das ja eher nicht auf deinen Rechner gehüpft).

    ---

    Eine andere Option wäre, dass Du dich mal hierhin wendest:

      http://www.trojaner-board.de/69886-alle-hilfesuchenden-eroeffnung-themas-beachten.html

    Dort kann man dir evtl. auch auf anderem Weg helfen, hier im MSDN Forum aber sicher nicht.

    ---

    So oder so: Du solltest umgehend von einem anderen Rechner aus sämtliche Kennwörter aller Anwendungen und Websites, die Du von deinem befallenen Rechner aus aufgerufen hast, ändern und über den befallenen Rechner keine dieser Anwendungen/Seiten mehr aufrufen, bis 100% klar ist, dass alles entfernt wurde. (Aber wie gesagt, wenn Du mich fragst -> Komplette Neuinstallation, alles andere hinterlässt ein ungutes Gefühl)


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community


    Dienstag, 16. Dezember 2014 17:51
  • Schade - nicht das ich mir was anderes gedacht habe ... und ja, im Trojaner Bord war ich schon, eines der dort empfohlenen Tools hat mir z. t. das mauelle Aufräumen ermöglicht ... aber ich werde deinem Rat wohl folgen müssen ... Danke !!!
    Samstag, 20. Dezember 2014 22:45