none
Aus der MSDN Hotline: Word Dokument im doc Format speichern (VBA, Office 2010) RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    heute wurde uns bei der
    MSDN Hotline unter anderem folgende Frage gestellt:
    Wie kann ich in VBA in Word 2010 ein Dokument im alten doc Format speichern, so das es weiterhin mit älteren Word Versionen ohne Konverter geöffnet werden kann?

    Unsere Antwort bzw. unser Lösungsvorschlag darauf war:
    Man kann in VBA folgendermaßen im doc Format speichern:

    ActiveDocument.SaveAs2 FileName:="Dateiname.doc", CompatibilityMode:=12


    Weitere Informationen zur SaveAs2 Methode gibt es unter [1].

    [1] http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ff836084.aspx


    Wir hoffen, vielen Besuchern der MSDN Foren durch das Posten dieses Problems und einer möglichen Lösung weiterhelfen zu können.

    Viele Grüße,
    MSDN Hotline für MSDN Online Deutschland

    Disclaimer:
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können.
    Bitte nutzen Sie für Rückfragen oder neue Fragen den telefonischen Weg über die MSDN Hotline: http://www.msdn-online.de/Hotline
    MSDN Hotline: Schnelle & kompetente Hilfe für Entwickler: kostenfrei!

    Es gelten für die MSDN Hotline und dieses Posting diese Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zur Datensicherheit sowie die gesonderten Nutzungsbedingungen für die MSDN Hotline.
    Montag, 27. Juni 2011 14:46

Alle Antworten

  • Laut der Word-Hilfe wird die Word 2003 Kompatibilität über den Wert 11 (CompatibiltyMode:=11) hergestellt und nicht wie beschrieben mit 12!? Was stimmt denn nun? Die Makroaufzeichnung macht die Verwirrung komplett, hier wird der Wert mit 0 angegeben, allerdings in Verbindung mit fileformat:=wdFormatDocument. Nehme ich hier zusätzlich den Wert 11 oder 12 wird ein Laufzeitfehler erzeugt, der besagt, dass dieser Mode für das Dateiformat nicht erlaubt ist, was auch immer die Entwicklerreferenz unter dem Word-Format versteht. Ich hatte hier das 2003er .doc - Format vermutet.

    MfG
    M. Labohm


    • Bearbeitet Matzinger Dienstag, 24. Juli 2012 13:17
    Dienstag, 24. Juli 2012 13:06