none
Eine Frage in Bezug auf das Verhalten von static variabel im IIS RRS feed

  • Frage

  • Hallo NG,

    klar static variabel behalten Ihren Inhalt solange das Programm läuft und müssen nicht erst erzeugt werden.Da der IIS ja für jeden Session einen Prozess startet stelle ich mir die Frage behalten die static variabel über jeden Session den selben Inhalt oder ist sozusagen jede einlne Session ein einzelner Programmaufruf?

    Ich halte in meinem Programm Plausibilitäten als static variabel. Nun habe ich aber das Problem das meine Seite je nach Session zum teile andere Plausibilitäten haben, diese ändern sich aber innerhalb einer Session nie!

    Danke im voraus für jeden  Hinweis

    Grüße Ingo

    Mittwoch, 14. März 2012 15:16

Antworten

  • Hallo Ingo,

    klar static variabel behalten Ihren Inhalt solange das Programm läuft und müssen nicht erst erzeugt werden.

    soweit stimmt das.

    Da der IIS ja für jeden Session einen Prozess startet

    Das wiederum ist falsch. Eine Session startet keinen eigenen Prozess.

    stelle ich mir die Frage behalten die static variabel über jeden Session den selben Inhalt oder ist sozusagen jede einlne Session ein einzelner Programmaufruf?

    Statische Variablen sind für den gesamten Prozess dieselben. D.h. wenn Request/Session 1 hier etwas ändert, gilt das auch für Request/Session 2, 3, 10, 10000, ...

    Ich halte in meinem Programm Plausibilitäten als static variabel. Nun habe ich aber das Problem das meine Seite je nach Session zum teile andere Plausibilitäten haben, diese ändern sich aber innerhalb einer Session nie!

    Dann sind statische Variablen das falsche, hier müsstest Du eher Sessionvariablen verwenden.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    • Als Antwort markiert IngoManthey Mittwoch, 14. März 2012 18:06
    Mittwoch, 14. März 2012 15:32
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo Ingo,

    klar static variabel behalten Ihren Inhalt solange das Programm läuft und müssen nicht erst erzeugt werden.

    soweit stimmt das.

    Da der IIS ja für jeden Session einen Prozess startet

    Das wiederum ist falsch. Eine Session startet keinen eigenen Prozess.

    stelle ich mir die Frage behalten die static variabel über jeden Session den selben Inhalt oder ist sozusagen jede einlne Session ein einzelner Programmaufruf?

    Statische Variablen sind für den gesamten Prozess dieselben. D.h. wenn Request/Session 1 hier etwas ändert, gilt das auch für Request/Session 2, 3, 10, 10000, ...

    Ich halte in meinem Programm Plausibilitäten als static variabel. Nun habe ich aber das Problem das meine Seite je nach Session zum teile andere Plausibilitäten haben, diese ändern sich aber innerhalb einer Session nie!

    Dann sind statische Variablen das falsche, hier müsstest Du eher Sessionvariablen verwenden.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    • Als Antwort markiert IngoManthey Mittwoch, 14. März 2012 18:06
    Mittwoch, 14. März 2012 15:32
    Moderator
  • Hallo Stefan,

    Danke für die Informationen.

    Grüße Ingo

    Mittwoch, 14. März 2012 18:06