none
Outlook Plugin

    Frage

  • Benötigt das Outlook-Plugin den selben Rollup-Stand wie der installierte CRM Server?

    Benötigt man das Outlook-Plugin zum versenden von E-Mails aus CRM heraus über Outlook?


    • Bearbeitet Alice.G Donnerstag, 20. März 2014 08:10
    Donnerstag, 20. März 2014 08:10

Alle Antworten

  • Hallo Alice,

    Das Outlook-Plugin braucht nicht unbedingt zwingend den selben Rollup-Stand. Empfehlenswert ist auf jeden Fall der selbe Stand und meiner Erfahrung nach ist es immer besser, wenn der Server über dem Client ist.

    Das Outlook-Plugin benötigst du unbedingt, dass du E-Mails aus CRM über Outlook versenden kannst, weil ohne Outlook-Plugin keine Synchronisation der Elemente passiert. Eine Alternative hierzu ist natürlich der E-Mail Router für CRM der die Mails direkt an den Mail-Server übermittelt.

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist

    Donnerstag, 20. März 2014 08:53
  • Vielen Dank für die schnelle Antwort. Was gab es für negative Erfahrungen, wenn der Client-Stand über dem Server-Stand war?
    Donnerstag, 20. März 2014 09:02
  • Meine negative Erfahrung geht zwar noch auf CRM 4.0 Zeiten zurück, aber ich hatte damals den Fall, dass der Client vom Server Attribute laden wollte, die der Server durch den niedrigeren Rollup-Stand noch gar nicht in der Datenbank hatte.

    Dieser Umstand ist mir zwar seit CRM 2011 nicht mehr untergekommen, aber ich achte auch bei meinen Kunden immer darauf, dass Server über Client ist...

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist

    Donnerstag, 20. März 2014 09:05