none
Azure 2 Cloud Services gleichzeitig anlegen und benutzen?

    Frage

  • Hi zusammen, ich hatte ja in folgenden Beitrag
    https://social.msdn.microsoft.com/Forums/de-DE/4a7f8081-4949-4307-9ae5-c806305861fe/vbnet-programm-welches-azure-wcf-service-nutzt-wcf-service-nderungen-eingebaut-fehler-tritt-auf?forum=visualbasicde
    meine Probleme mit meinem Azure Service geschildert (Wegen zu viele Änderungen im WCF usw. traten die Fehler auf). Ich hatte jetzt folgendes vor .
    In aktuell laufenden Programm wird der Service V1 (WCFServiceWebRole1) genutzt. In der neuen kommenden Version von meinem Programm möchte ich den Service V2(WCFServiceWebRoleV2) benutzen. Ich habe auch soweit alles umbenannt.
    Nur wenn ich V2 hoch lade , kommt die Meldung vorhanden Service überschreiben?!? Mal gemacht. Denn funktioniert aber mein altes Programm nicht mehr. Ich bekomme denn folgenden Fehler                                                                                                     Es war kein an http://xxx.cloudapp.net/xxx_Service1.svc lauschender Endpunkt vorhanden,
    der die Nachricht annehmen konnte. Dies wird häufig durch eine fehlerhafte Adresse
    oder SOAP-Aktion verursacht. Weitere Details finden Sie unter "InnerException", sofern vorhanden.                                    Kann ich nicht 2 WCF Services in Azure neben einander laufen lassen? 

    Donnerstag, 12. April 2018 12:23

Alle Antworten

  • Hallo Thomas,

    Ja, ein WCF-Projekt, das einer Webrolle des Azure Cloud-Dienstes untergeordnet ist, kann mehr als einen WCF-Dienst beinhalten. Um zu überprüfen, ob die .svc-Dateien im Paket hochgeladen werden, schau Dir im Ordner bin\Release\app.publish die .cspkg-Datei (im ZIP-Format) und drinnen die .cssx-Datei an und vergleiche die dortigen Projektdateien mit den Dateien unter csx\Release\roles des Cloud-Projekts. Weitere Informationen findest Du in folgenden Threads:
    Can i have 2 services (.svc) in one Azure WCFWebRole? (enthält einen Link auf ein Beispielprojekt in GitHub)
    Hosting a WebSite & multiple WCF WebServices in one instance

    Gruß,
    Dimitar


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Freitag, 13. April 2018 12:17
    Moderator
  • Hallo Dimitar, danke für deine Antwort. In Beispiel 1 muss ich ja die WCF 1 (Webrole) auch anpacken. Das wollte ich je gerade nicht. WCF1 muss unverändert so weiterlaufen wie er aktuell läuft. Darauf greifen schon ca. 100 Clients zu.
    Beispiel2 werde ich nicht so richtig schlau draus.

    Trotzdem erst mal Danke

    Nachtrag:
    Wenn ich meinen WCF2 in Azure veröffentlichen will (Habe auch mal den Endpoint und Port geändert)
    bekomme ich folgende Meldung.

    Die ausgewählte Bereitstellungsumgebung wird bereits verwendet...

    Montag, 16. April 2018 13:35