none
File.Exists() auf Netzwerk-Verzeichnis reagiert verzögert RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wenn ich mit File.Exists abfrage ob eine Datei im Netzwerk existiert, erhalte ich umgehend ein Ergebnis. Wenn ich allerdings mit einer Schleife alle xxx ms erneut abfrage, ob die Datei vorhanden ist, dann erhalte ich über mehrere Sekunden lang als Ergebnis, dass die Datei vorhanden ist, selbst wenn diese auf dem Server längst gelöscht wurde. Es sieht so aus als wäre das Ergebnis irgendwo gecached und würde gar nicht neu ermittelt werden.

    Wenn ich stupide endlos versuche die Datei zu lesen, dann bekomme ich den Löschvorgang aber umittelbar mit. Ebenso wenn ich mit dem FileSystemWatcher das Verzeichnis überwache.

    Warum erhalte ich bei File.Exists nicht sofort mit, dass die Datei gelöscht wurde?


    Mittwoch, 15. Mai 2019 15:22

Antworten