none
WebDeploy with Azure Tools 1.7 (June 2010) fails - old Microsoft.Web.Publishing.targets used

    Frage

  • I have updated my Windows Azure Tools for Visual Studio to the latest version 1.7 (June 2012) and now I'm facing the problem that WebDeploy is not working anymore. 

    In the publish web application wizard I get several error messages (The error messages are translated from German, so the probably are not the original english message):

    1. On the "Connection" tab, when I enter the credentials I get 'Failed (click for details)' -> 'The target "MSDeployTestConnection" is not part of the project'
    2. In the "Preview" tab, when I press "Start Preview" I get -> "The target "MsDeployFilePreview" is not part of the project"
    3. When I press "Publish" the project is succesfully compiled but in the end I get two error messages: "The NormalizeServiceUrl has not been assigned a value for the required ServiceUrl parameter" and "Validation error at web deploy publish: missing or invalid property value for $(MsDeployServiceUrl)

    I partly figured out what the problem is: 

    • The web publish tool installs new build targets in C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft\VisualStudio\v10.5\Web
    • But for some reason the tool on my machine tries to use the old build targets in the directory
      C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft\VisualStudio\v10.0\Web
    • This is an old version that causes the error

    How can I make the tool using the new files in the correct directory?

    I tried to uninstall and reinstall all the Azure SDK, Web Deploy, Web Publish Tools but it didn't help so far. It is not a problem of my project since all my colleagues also installed the tools and they can publish the project with the exact same settings file.

    Thank you! Max!

    Dienstag, 10. Juli 2012 01:17

Antworten

  • Hallo Oliver,

    Die WebPublish Tools for VS2010 sind installiert und werden auch mit Azure SDK 1.7 automatisch mitinstalliert.

    Ich habe noch etwas weiter ausprobiert und nun eine Ursache für das Problem entdeckt:

    Web Deploy scheint nicht mehr zu funktionieren, nachdem ich Visual Studio LightSwitch 2011 (x86) für Visual Studio installiert habe. LightSwitch scheint auf eine bestimmte Art und Weise das WebDeploy zu zerstören. Nachdem ein Kollege von mir auf seinem Rechner, auf dem das WebDeploy vorher noch problemlos funktionierte ebenfalls LightSwitch installiert hat, hatte er genau die gleichen Probleme wie ich. Vielleicht könnte jemand auf Microsoft Seite versuchen dieses Problem nachzuvollziehen.

    Ein anderes damit wahrscheinlich zusammenhängendes Problem war nämlich auch, dass ich im Rahmen der Problembehebung LightSwitch wieder deinstalliert hatte, um es als Fehlerquelle auszuschließen. Danach konnte ich LightSwitch aber nicht mehr installieren. Die Installation brach jedes mal. Dies konnte ich nur durch eine Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunkt vor der ersten LightSwitch Installation beheben.

    Mein Workaround war jetzt: 

    • Azure SDK 1.7 installieren
    • LightSwitch installieren
    • Danach den Ordner C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft\VisualStudio\v10.0\Web durch den Inhalt von C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft\VisualStudio\v10.5\Web ersetzen. 

    Jetzt scheint beides zu gehen.

    Viele Grüße, Max

    Freitag, 13. Juli 2012 11:14

Alle Antworten

  • Hallo Max,

    >>The error messages are translated from German

    du bist im deutschen Windows Azure Forum. Übersetzungen sind also nicht nötig, da die Forumssprache Deutsch ist.

    Ein paar Details fehlen:

    Welches Visual Studio benutzt du?

    Welche Version von WebDeploy?

    Schöne Grüße

    Oliver


    Dienstag, 10. Juli 2012 12:55
    Moderator
  • Ups, na dann: Ich beutze Visual Studio 2010 Ultimate 10.0.40219.1 SP1Rel und WebDeploy 3.0 (Version 3.1236.1516).

    Die Fehlermeldungen auf Deutsch lauteten:

    • "Das Ziel "MSDeployTestConnection" ist im Projekt nicht vorhanden
    • Das Ziel "MsDeployFilePreview" ist im Projekt nicht vorhanden.
    • Der NormalizeServiceUrl-Aufgabe wurde kein Wert für den erforderlichen ServiceUrl-Parameter zugewiesen.
    • Validierungsfehler bei Web Deploy-Veröffentlichung/-Paket: Fehlender oder ungültiger Eigenschaftswert für $(MsDeployServiceUrl).

    Ich habe jetzt einen vorübergehenden Workaround gefunden, der sicher nicht die Lösung darstellt aber zumindest vorübergehend funktioniert. Ich befürchte allerdings, dass er mir bei nächster Gelegenheit wieder um die Ohren fliegt. Dazu

    • Habe ich den Ordner C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft\VisualStudio\v10.0\Web gebackupt und
    • den Inhalt des Ordners mit den Dateien aus C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft\VisualStudio\v10.5 ersetzt

    Viele Grüße, Max

    Dienstag, 10. Juli 2012 14:32
  • Hallo Max,

    eine Sache fällt mir sofort ins Auge. Du benutzt WebDeploy 3.0 (Release Candidate !!). Zugelassen für Windows Azure SDK v.1.7 ist aber nur WebDeploy 2.1.

    Dann muss ich dich noch fragen:

    Hast Du die Web Publish Tools for VS2010 installiert? Ist auch eine Voraussetzung für  einen fehlerfreien Betrieb.

    http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=252570 

    Schöne Grüße

    Oliver

    Dienstag, 10. Juli 2012 15:06
    Moderator
  • Hallo Oliver,

    Die WebPublish Tools for VS2010 sind installiert und werden auch mit Azure SDK 1.7 automatisch mitinstalliert.

    Ich habe noch etwas weiter ausprobiert und nun eine Ursache für das Problem entdeckt:

    Web Deploy scheint nicht mehr zu funktionieren, nachdem ich Visual Studio LightSwitch 2011 (x86) für Visual Studio installiert habe. LightSwitch scheint auf eine bestimmte Art und Weise das WebDeploy zu zerstören. Nachdem ein Kollege von mir auf seinem Rechner, auf dem das WebDeploy vorher noch problemlos funktionierte ebenfalls LightSwitch installiert hat, hatte er genau die gleichen Probleme wie ich. Vielleicht könnte jemand auf Microsoft Seite versuchen dieses Problem nachzuvollziehen.

    Ein anderes damit wahrscheinlich zusammenhängendes Problem war nämlich auch, dass ich im Rahmen der Problembehebung LightSwitch wieder deinstalliert hatte, um es als Fehlerquelle auszuschließen. Danach konnte ich LightSwitch aber nicht mehr installieren. Die Installation brach jedes mal. Dies konnte ich nur durch eine Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunkt vor der ersten LightSwitch Installation beheben.

    Mein Workaround war jetzt: 

    • Azure SDK 1.7 installieren
    • LightSwitch installieren
    • Danach den Ordner C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft\VisualStudio\v10.0\Web durch den Inhalt von C:\Program Files (x86)\MSBuild\Microsoft\VisualStudio\v10.5\Web ersetzen. 

    Jetzt scheint beides zu gehen.

    Viele Grüße, Max

    Freitag, 13. Juli 2012 11:14
  • Hallo Max,

    wenn Du für dich eine Lösung gefunden hast, werde ich den Thread jetzt abschließen. Solltest Du weitere Fragen haben melde dich.

    Schöne Grüße

    Oliver

    Samstag, 14. Juli 2012 15:12
    Moderator