none
Windows Live ID

    Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    nachdem ich meinem bisherigen Provider (T-Online) gekündigt habe um zu einem neuen Provider zu gehen, hat dieser ohne Vorwarnung alle Verbindungen gekappt. Ich habe dann versucht meine Windows Live ID temporär  zu ändern. Leider habe ich mich bei der Live ID verschrieben (De-Domain statt Com-Domain). Ein erneuerter Versuch die EMail zu ändern scheitert, da ich meine ID schon geändert hätte (dies ist die Fehlermeldung). Jetzt würde erstmal eine Verifikation erwartet, die aber niemals möglich ist. Das Hilfecenter von Windows Live kann ich nicht benutzen, da ich mich nicht ordentlich anmelden kann. Ich werde jedesmal auf die Verifikationsseite umgeleitet.

    Hat jemand eine Idee. Ich würde gerne weiter an der Forumsarbeit teilhaben.

    Schöne Grüße aus Berlin

    Oliver Michalski (MCC)

    Samstag, 11. Juni 2011 10:01

Alle Antworten

  • Hallo Oliver,

    herzlich willkommen im msdn. Mitglied seit heute mit einem Beitrag. Das ist ja wirklich übel. Ich muss demnächst auch den Provider wechseln. Bei mir ist die Live ID = Emailadresse. Habe ich sehr ungünstig gemacht. Ich traue mich nicht das zu ändern.

    Wäre schön, wenn man da ein Kochrezept bekommt damit so etwas nicht passiert.

    schöne Grüsse Ellen


    Ich benutze/ I'm using VB2008 & VB2010
    Samstag, 11. Juni 2011 11:58
  • Hallo Ellen,

    ich würde gerne auch die anderen 1014 Beiräge wiedersehen, war immerhin ein paar Jahre Arbeit. Dir kann ich nur raten rechtzeitig auf eine temporäre ID zu wechseln und zweimal zu prüfen, was Du geschrieben hast. Wenn es erst einmal falsch läuft dann richtig.

    Schöne Grüße

    Oliver

    Samstag, 11. Juni 2011 12:15
  • Hallo Ellen,

    ich würde gerne auch die anderen 1014 Beiräge wiedersehen, war immerhin ein paar Jahre Arbeit.

    Hallo Oliver,

    das die threads weg sind ist heftig. Ich benutze die jetzt schon als kleine online Wissensdatenbank. Wie ging das noch. Oder das hatten wir schon.

    Ich würde an Deiner Stelle den Fall umgehend im US Forum melden, bevor die Daten unwiderruflich gelöscht sind.

    http://social.msdn.microsoft.com/Forums/en-US/reportabug/threads

    Ich drücke Dir alle Daumen.

    schöne Grüsse Ellen


    Ich benutze/ I'm using VB2008 & VB2010
    Samstag, 11. Juni 2011 12:29
  • Hallo Oliver,

    Dein altes Profil ist noch da. Du hast auch einmal auf eine Frage von mir geantwortet:

    http://social.msdn.microsoft.com/profile/oliver%20michalski/?type=forum&referrer=http://social.msdn.microsoft.com/Forums/en-US/vbasicexpresseditionde/thread/37f95710-5364-4db9-a24e-8624ebcea43d

    Aber Du kommst da nicht mehr ran?

    Gruß Ellen


    Ich benutze/ I'm using VB2008 & VB2010
    Sonntag, 12. Juni 2011 07:43
  • Hallo Ellen,

    >>Aber Du kommst da nicht mehr ran?

    Ja, so ist es leider.

    Schöne Grüße und frohe Pfingsten

    Oliver

    Sonntag, 12. Juni 2011 08:15
  • Hallo Oliver,

    Dein Fall scheint nicht wirklich vorgesehen zu sein, wenn ich lese in
    http://windowslivehelp.com/solution.aspx?solutionid=a9237dcb-8449-4d51-84ff-8f7304ada5b2

    Please note that after creating a new Windows Live account, you have 14 days to add, remove,
    or change password reset information without required confirmation.
    Once a Windows Live account is in service for more than 14 days, password reset information
    settings will require confirmation through existing configurations before they can be set as confirmed on the account.

    was anscheinend eine Bestätigung über die alte (hier T-Online) E-Mail-Adresse erfordert.

    Einen Versuch wäre wert: https://security.live.com/acsr.aspx
    (gefunden über http://windowslivehelp.com/thread.aspx?threadid=5bfa3c05-724e-4b50-90ba-4b1e5fd96d45)

    Gruß Elmar

    Sonntag, 12. Juni 2011 09:50
  • Hallo Elmar,

    danke für deinen Vorschlag. Leider funktioniert dies nur mit Passwörtern.

    >>was anscheinend eine Bestätigung über die alte (hier T-Online) E-Mail-Adresse erfordert.

    Die existiert nicht mehr bzw. ist 90 Tage gesperrt bevor ich sie wieder übernehmen könnte.

    Ich habe mal bei Windows Live Support gesucht. Dort heisst es, dass in diesem Fall der Account ein halbes Jahr gespeert ist (wer sich das ausgedacht hat muß total be... gewesen sein). Normalerweise würde ich ja sagen, vergiß den Account. Aber leider hat ja alles einen Haken. Mit meinen Windows Live Account sind auch alle Daten verknüpft, die die Zusammenarbeit mit Microsoft betreffen (Forumsarbeit auf MSDN und TechNet, Beta- und Preview- Programme auf MS Connect, Veranstaltungsdatenbank MSDN Abo usw.) Damit stehe ich eher vor einem Scherbenhaufen.

    Schöne Grüße

    Oliver


    Dienstag, 14. Juni 2011 12:14
  • Hallo Oliver,

    das wäre wirklich keine optimale Lösung  - gaaanz gemässigt formuliert, ausgesprochen habe ich was anderes.

    Hast Du denn keine weitere Möglichkeit gefunden bzw. wurde auf den Account Reset nicht reagiert?
    lt. http://windowslivehelp.com/thread.aspx?threadid=1f00e9f5-1a6d-4df2-87f3-5c04cea04e85
    soll das auch mal länger dauern.

    Für Dinge wie Why do I need to add password reset information? dürfte es leider zu spät sein.

    Denn auch wenn der Verursacher kein alltägliches Problem ist, wäre jeder Weg zur Lösung,
    so umständlich sie auch sein mag, für andere u. U. hilfreich...
    (Providerwechsel in Deutschland ist ja nicht unüblich und deren harsches Verhalten auch nicht).

    Gruß Elmar

    P. S.: 
    Ich hatte mir auch schon ausgemalt, was in so einem Falle alles bei mir futsch wäre... und laut "Uppsss" gesagt :-()
    Und drei Kreuze gemacht, dass ich glücklicherweise nie den angebotenen T-Online Account genutzt habe,
    sondern für wichtigere Dinge meine eigene Domain nutze.

    Dienstag, 14. Juni 2011 13:33
  • Hallo Elmar,

    die Seite geht leider nur mit Passwörtern (habs probiert). Außerdem ist mein T-Online Account weg, da läst sich sowieso nichts reseten.

    Zum Thema 6 Monate Speere:

    http://windowslivehelp.com/thread.aspx?threadid=9e91e56e-951c-460c-93d3-cec1b219d7ac&page=1

    Was ich wirklich über Windows Live denke willst Du nicht wissen. Außerdem darf ich dies nicht posten, da es gegen die Forenregeln und den bundesdeutschen Jugendschutz verstoßen würde.Mein Problem sind die Daten die ich für die Zusammenarbeit mit Microsoft benötige. Das Microsoft Profil kann ich ohne gültige Windows Live ID nicht umswitschen und die habe ich derzeit nicht.

    Schöne Grüße

    Oliver

    Dienstag, 14. Juni 2011 15:26
  • Hallo Oliver,

    > Was ich wirklich über Windows Live denke willst Du nicht wissen.

    ich kann es mir denken - und glaub mir, meine Äußerungen wären in ähnlicher Situation nicht stubenrein.
    Beschränken wir uns auf die Aussage: Eine "Successful User eXperience" sieht anders aus -
    da kann man im englischen hübsch Lautmalerei mit betreiben ;-()

    Leider weiß ich nicht, wie ich Dir dabei weiterhelfen kann.

    Gruß Elmar


    Dienstag, 14. Juni 2011 15:55